Angermuseum Erfurt – Kunstmuseum der Landeshauptstadt

Themen und Neuigkeiten

Das Gebäude Angermuseum bei Nacht
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Der vormals kurmainzische Pack- und Waagehof aus dem frühen 18. Jahrhundert mit seiner reich verzierten Prunkfassade gehört zu den schönsten Bauwerken der Erfurter Altstadt.

Vor über hundert Jahren, 1886, wurde hier aufgrund der Schenkung des künstlerischen Nachlasses Friedrich Nerlys durch seinen Sohn an die Stadt Erfurt zunächst eine Gemäldegalerie eröffnet, doch innerhalb kurzer Zeit entwickelte sich ein kulturgeschichtlich vielspartiges Sammlungsgefüge, das später durch Aufteilung auf andere Gebäude den Aufbau des Stadtmuseums, des Thüringer Volkskundemuseums und des Naturkundemuseums beförderte.

Der barocke Stadtpalast beherbergt heute das Kunstmuseum der Landeshauptstadt Erfurt.

Aktueller monatlicher Veranstaltungsplan

Ausstellungen und Veranstaltungen

Zwei Personen auf goldenem Grund.
©  Stadtverwaltung Erfurt / Angermuseum, Schenkung Pohlen. Foto: Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ikonen – das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen

Das Angermuseum Erfurt präsentiert aus Anlass der Schenkung Hedwig und Heinz Pohlen, Aachen, die Sonderausstellung „Ikonen – das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen“.

Ein androgyner Mensch.
©  Ulrike Theusner. Courtesy Galerie Rothamel, Erfurt und Frankfurt/Main

The Gasping Society: Ulrike Theusner. Zeichnungen und Druckgrafik

Ulrike Theusner (*1982), mit Atelier in Weimar, aber tätig ebenso in Leipzig, Berlin und New York, ist als Zeichnerin ein Naturtalent und zugleich eine scharfsinnige Beobachterin ihrer Umwelt. Seit Jahren belegen zahlreiche Porträts von Freunden und urbane Szenen ihre Fähigkeit zum spontanen bildnerischen Zugriff auf das von ihr Erlebte. Ihre Handschrift wirkt spielerisch leicht, impulsiv und zeugt vom souveränen Umgang mit den grafischen Mitteln.

Luther in der Kutte auf Goldrand-Tasse mit Unterteller.
©  Stadtmuseum Erfurt, Luthersammlung

17-55-83: Lutherbilder im Wandel der Zeit

Im Jahr 1917, mitten im ersten Weltkrieg, organisierte Edwin Redslob im Städtischen Museum Erfurt (heute Angermuseum) eine Sonderausstellung zu Luther und der Reformation in Erfurt. Auch 1983 war Erfurt, neben Berlin, ein wichtiger Ort der staatlichen Luther-Ehrung. Im Haus Zum Roten Ochsen wurde die Ausstellung "Erfurt. Luther-Dialoge" gezeigt.

Mann mit langem Haar und Barth trägt ein Lamm als Symbol für den sich opfernden Christus auf seinen Schultern.
©  Kunstmuseen der Landeshauptstadt Erfurt, Angermuseum, Inventar-Nr. 4411

Cranach vor und nach der Reformation

Ausstellung im Angermuseum, dem Kunstmuseum der Landeshauptstadt, mit Leihgaben aus Privatbesitz.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen von den Kunstmuseen

Alle Meldungen

Führung mit Julia Rüppel in der Ikonen-Ausstellung

06.01.2017 09:49

Am Sonntag, dem 8. Januar, findet im Angermuseum Erfurt um 15 Uhr eine Führung durch die Sonderausstellung "Ikonen – das Sichtbare des unsichtbar …

Ausstellungen

Aktuelle Ausstellungen

der Kunstmuseen

Alle Ausstellungen

Ikonen – das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen

16.10.2016 10:00 – 19.02.2017 18:00

Das Angermuseum Erfurt präsentiert aus Anlass der Schenkung Hedwig und Heinz Pohlen, Aachen, die Sonderausstellung „Ikonen – das Sichtbare des unsichtbar …

Mario BieRende. reuse. mixed media

22.01.2017 11:00 – 25.02.2017 18:00

Mario BieRende (Weimar) fertigt Objekte und Installationen aus gefundenen Materialien. Neben Papieren unterschiedlichster Art sind es Abfallprodukte industrieller …

Von einem, der auszog ...: Über das Unheimliche der urbanen Welt

22.01.2017 11:00 – 05.03.2017 18:00

Die Fotografien des jungen, in der Ukraine geborenen Kirill Starodubskij zeigen Nachtaufnahmen von Großstädten, die fast menschenleer sind und beklemmend wirken. …

The Gasping Society: Ulrike Theusner. Zeichnungen und Druckgrafik

11.11.2016 10:00 – 22.01.2017 18:00

Ulrike Theusner (*1982), mit Atelier in Weimar, aber tätig ebenso in Leipzig, Berlin und New York, ist als Zeichnerin ein Naturtalent und zugleich eine scharfsinnige …

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

der Kunstmuseen

Alle Veranstaltungen

Es sind keine Einträge vorhanden.