Angermuseum: Museumspädagogik

Mädchen mit Kopfhörern beim Zeichnen
Foto: Kunstunterricht im Angermuseum Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / Dirk Urban

Museumspädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien

Das Angermuseum bietet eine Reihe von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Bei Rundgängen und Führungen können so das Museum, die Gemäldegalerie und die Sonderausstellung entdeckt werden. Hierbei stehen nicht nur die Kunstwerke im Mittelpunkt, sondern auch das eigene kreative Gestaltung.

Öffentliche Führungen im Angermuseum

  • Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung | donnerstags, 15 Uhr
  • Kunstpause am Mittag | mittwochs, 13 Uhr
  • Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellungen

Veranstaltungen der Museumspädagogik

Friedrichs Zeitreise in der Zeitkapsel

Weitere Informationen

Eine spielerische Kinderführung in der Gemäldegalerie mit Friedrich Nerly.(ab fünf Jahren, auch für Kita, Kindergeburtstage und Schulklassen geeignet).

Ich sehe was, was Du nicht siehst!
Kinderführungen ab 6 Jahre mit Franziska Bracharz

Sonnabend, 6. August, 11 – 12 Uhr
Sonnabend, 20. August, 11 – 12 Uhr
Sonnabend, 10. September, 11 – 12 Uhr

Treffpunkt: Foyer Angermuseum

Kontakt

Barockgebäude
Angermuseum Foto: © Angermuseum Erfurt, Foto: Dirk Urban
Thomas von Taschitzki
Kurator der Gemäldesammlung
work
Anger 18
99084 Erfurt