Born-Senf-Museum

Die Landeshauptstadt Thüringens begeistert mit beeindruckenden Baudenkmälern und einem einzigartigen historischen Stadtkern. Jeder Winkel atmet Thüringer Lebensart und an fast jeder Ecke duftet es verführerisch. Kein Wunder: ob herzhafte Wurst oder feine Küche – Thüringer Spezialitäten sind seit Jahrhunderten in aller Munde.

Die Thüringer Rostbratwurst

Ein schmales Haus mit zwei Buchsbaum-Töpfen rechts und links vorm Eingang. Rechts vom Haus ein großer Baum. Über der Eingangstür und dem Schaufenster ein Schriftzug, auf dem Born-Senf-Laden steht. Links vor dem Haus eine historische Straßenlaterne
Foto: Born-Senf-Museum am Wenigemarkt Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Das kulinarische Wahrzeichen des Landes – die Thüringer Rostbratwurst – ist auf der ganzen Welt bekannt. Doch hier in Thüringen schmeckt die Rostbratwurst am besten.

Das liegt sicher an der Liebe, mit der sie hergestellt wird. Auch an den überlieferten Rezepturen. Vor allem aber an einem entscheidenden Detail: In Thüringen genießt man sie mit dem berühmten Original Born-Senf. Von seiner fast 200jährige Erfolgsgeschichte erzählt das kleine Senf-Museum am Wenigemarkt in unmittelbarer Nähe der Krämerbrücke. Ein 10-minütiger Film zeigt neben historischen Aufnahmen auch aktuelle Bilder aus der Produktion und Abfüllung im Werk.

1820 gründeten die Gebrüder Born im kleinen Vorort Ilversgehofen eine Senfmühle und produzierten aus heimischen Rohstoffen einen einzigartigen Senf. Sein unverwechselbarer Geschmack machte ihn schnell zu einer begehrten Spezialität. Niederlassungen in London und Riga wurden notwendig, um Feinschmecker in aller Welt beliefern zu können.

Born-Senf schmeckt heute noch so gut wie einst. Rein und unverfälscht. Hochwertige Senfsaaten, geschmacksschonende Vermahlung und die traditionelle Rezeptur sind das Geheimnis seines Erfolges.

Mit der gleichen Liebe zu Qualität und Geschmack stellt Born heute ein ganzes Sortiment hervorragender Feinkostspezialitäten her. Im Anschluss des Museumsbesuches haben Sie die Möglichkeit, die vielfältigen Born-Produkte im Born-Senf-Laden zu verkosten und frisch gezapften Senf mit nach Hause zu nehmen.

Kontakt

work
Wenigemarkt 11
99084 Erfurt
Deutschland

Wenigemarkt 11, 99084 Erfurt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10 bis 19 Uhr (Jan bis März bis 18 Uhr)
Samstag
10 bis 18 Uhr

Eintritt frei.