Erfurter Sportler: Siegrun Siegl

Sportliche Vita

Geboren

29.10.1954 in Apolda

Sportart

Leichtathletik

Beruf

Mitinhaberin eines Fachgeschäftes für Foto, Video und Audio

Größte Erfolge

  • Goldmedaille Olympische Spiele 1976 im Fünfkampf
  • Hallen-Europameisterin im Weitsprung
  • Weltrekordlerin im Weitsprung
  • Zweimalige Teilnahme an Olympischen Spielen
  • Zweimalige DDR-Hallenmeisterin
  • Dreimalige DDR-Meisterin

Vereine/Teams

SC Turbine

Trainer

Hans Gneupel, Frau Schenk, Siegfried Meißner