Erfurt in Farbe – Die 1950er und 1960er Jahre in unbekannten Aufnahmen

29.05.2015 10:00 – 22.05.2016 18:00

Frank Palmowski stellt im Stadtmuseum historische Dias und wertvolle alte Fototechnik aus.

Eine mit zahlreichen DDR-, FDJ- und Arbeiterfahnen geschmückte Häuserzeile. Im Vordergrund eine mit einer Fahne geschmückte Straßenbahn.
Erfurt, am 10. Jahrestag der DDR, dem 7. Oktober 1959. Die Aufnahme entstand in der Bahnhofstraße. Foto: © Sammlung Frank Palmowski
22.05.2016 18:00

Erfurt in Farbe – Die 1950er und 1960er Jahre in unbekannten Aufnahmen

Genre Ausstellung
Veranstalter Stadtmuseum Erfurt
Veranstaltungsort Stadtmuseum, Johannesstraße 169, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonntag
10 – 18 Uhr

Museumspädagogische Begleitung:

Sie reicht von Führungen in den Häusern, über thematische Veranstaltungen bis zu Weiterbildungen und Projektgestaltungen. Eine Übersicht erhalten Sie auf Anfrage.

Hinweis für Rollstuhlfahrer:
Ebenerdiger Zugang zum Foyer und den Ausstellungsräumen im Erdgeschoss (Sonderausstellungen, Beginn des Mittelalters, Stadtmodell); zum Aufzug über 8 Stufen, Ausstellungsräume in der 1. und 2. Etage und Keller für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich, Behinderten-WC im Erdgeschoss, Bewegungsfläche vorm WC 150 x 90 cm, 2 Behindertenparkplätze vor Sparkasse nahe des Museums.

Hinweis für gehbehinderte Gäste:
Ebenerdiger Zugang zum Foyer und den Ausstellungsräumen im Erdgeschoss (Sonderausstellungen, Beginn des Mittelalters, Stadtmodell); zum Aufzug über 8 Stufen, 2 Behindertenparkplätze vor Sparkasse nahe des Museums

Ein Herr schaut auf eine Vitrine
Foto: Frank Palmowski stellt im Stadtmuseum historische Dias aus Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Angeboten wird ein interessantes Begleitprogramm. Auch gibt es Kuratorenführungen mit Frank Palmowski.