Wanderausstellung „Andreasstraße unterwegs – Haft, Diktatur, Revolution“

31.08.2015 08:00 – 25.09.2015 16:00

Interessante und kostenfreie Ausstellung mit umfassenden Hintergrundinformationen im Freizeittreff Stotternheim.

Raum mit zellenartigen Ausstellungskabinen
Wanderausstellung Haft, Diktatur, Revolution Foto: © Stiftung Ettersberg, Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße
25.09.2015 16:00

Wanderausstellung Haft, Diktatur, Revolution

Genre Ausstellung
Veranstalter Freizeittreff Stotternheim
Veranstaltungsort Freizeittreff Stotternheim, Walter-Rein-Straße 154, 99095 Erfurt

Die Ausstellung, die ab September 2015 allen Städten und öffentlichen Einrichtungen kostenfrei zur Verfügung steht, wird erstmals im Freizeittreff Stotternheim am 4. September 2015 um 13:00 Uhr eröffnet.

Auf der Eröffnung präsentieren verantwortliche Kuratoren die Inhalte der Ausstellung und führen in die Geschichte der SED-Diktatur in Thüringen ein.

Die Wanderausstellung ist bis zum 25.09.2015 im Freizeittreff Stotternheim zu besichtigen. Zu den Öffnungszeiten der Einrichtung

  • Montag: 13:00 bis 20:00 Uhr
  • Mittwoch: 13:00 bis 20:00 Uhr
  • Donnerstag: 13:00 bis 20:00 Uhr und
  • Freitag: 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr

ist die Ausstellung für alle Interessierte öffentlich zugänglich.