Das Erfurter Radverkehrskonzept

13.04.2016 09:00 – 31.05.2016 18:00

In der Stadt haben Fuß- und Radverkehr sowie der Öffentliche Personennahverkehr einen hohen Stellenwert. 58 Prozent der täglichen Wege werden so zurückgelegt. Das Thema Radverkehr wird in einer Ausstellung in den Fokus gerückt.

Radfahrerin befährt einen rot markierte Fahrspur, die Fahrrädern vorbehalten ist.
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
31.05.2016 18:00

Radverkehrskonzept Erfurt

Genre Ausstellung
Veranstalter Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung
Veranstaltungsort Bauinformationsbüro, Löberstraße 34, 99096 Erfurt

Weitere Informationen

Ausstellung zu Radverkehr und Radverkehrskonzept in Erfurt

Im Alltag und in der Freizeit gewinnt vor allem der Radverkehr zunehmend an Bedeutung. Statistische Erhebungen der letzten Jahre belegen diesen deutschlandweiten Trend auch für Erfurt. Wer Rad fährt, hat Spaß, hält sich gesund und leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Viele Gründe sprechen also dafür, sich in den Sattel zu schwingen und in die Pedale zu treten. Gute Gründe ebenfalls, den Radverkehr zu fördern, da er nicht zuletzt  unsere belebten Innenstädte vom motorisierten Verkehr entlastet.

Diese Entwicklung will die Landeshauptstadt Erfurt mit einem zukunftsweisenden Radverkehrskonzept aufgreifen. Mobilität stadt- und umweltverträglich gestalten heißt, neben "mehr zu Fuß gehen" auch "mehr Radfahren". Das trägt  wiederum zu einer hohen  Stadtqualität und zum Image einer lebenswerten, pulsierenden City bei. Um fahrradfreundliche Lösungen jedoch in die  Praxis umsetzen  zu können, ist die enge Zusammenarbeit aller beteiligten Akteure wichtig. Ziel ist es, den Radverkehr in Erfurt nicht nur attraktiver zu machen, sondern künftig noch besser in das städtische Verkehrssystem zu integrieren,  um das Radverkehrsklima spürbar zu verbessern.

Das Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung möchte das Thema Radverkehr in den Fokus stellen und mit einer kleinen Ausstellung alle ambitionierten Radfahrerinnen und Radfahrer, aber auch alle anderen Interessierten der Stadt Erfurt herzlich einladen.

Zu sehen ist die Präsentation im Bauinformationsbüro der Stadtverwaltung Erfurt, Löberstraße 34 im Zeitraum vom 13. April bis 31. Mai 2016 während folgender Öffnungszeiten:

  • Montag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr,
  • Dienstag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr sowie
  • Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr