Walpurgisnacht und Maibaumfest mit Bikertreffen

30.04.2015 19:00 – 01.05.2015 22:00

Mit Hexen und Motorrädern in den Mai

Maibaum auf dem Erfurter Domplatz
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
01.05.2015 22:00

Walpurgisnacht und Maibaumfest mit Bikertreffen

Genre Fest
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt
Veranstaltungsort Domplatz, Domplatz, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Walpurgisnacht und Maibaumfest mit Bikertreffen

Termine

Walpurgisnacht 30. April 2015, ab 19:00 Uhr
Bikertreffen 1. Mai 2015, ab 08:00 Uhr

Domplatz

In Erfurt erfolgt der Start in den Mai bereits am 30. April mit dem Setzen des Maibaumes als Symbol des Wonnemonats auf dem Domplatz. Begleitet wird das Maibaumsetzen mit Frühlingstänzen, dargeboten vom Thüringer Folkloreensemble. Aber die Hexen und Teufel geben sich noch nicht geschlagen und versuchen mit einem höllischen Spektakel letztmalig den Sieg des Frühlings zu verhindern.

Hexe und Teufel auf der Bühne
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Walpurgisnacht

Mit Schall, Rauch und mystischen Klängen beginnt am 30. April um 21:00 Uhr das Hexen- und Teufelsspektakel, das um 21:45 Uhr mit dem Entzünden des Maifeuers seinen Höhepunkt erreichen wird. Das Feuer wird dann bis nach Mitternacht den Domplatz erhellen, um den Wonnemonat zu begrüßen.

Die Hexen und Teufel von Helmis Self Theater erhalten Unterstützung von einer Showband, die den Besuchern richtig einheizen wird.

Motorräder auf der Straße zur Bikerausfahrt am 1. Mai
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Maibaumfest mit Bikerausfahrt

Auf dem Domplatz geht es am 1. Mai sehr früh weiter. Als Erstes treffen sich ab 08:00 Uhr Biker aus ganz Deutschland zu einer großen Ausfahrt durch Thüringen. Die feierliche Verabschiedung der ca. 1.000 Teilnehmer erfolgt um 08:45 Uhr mit dem Segen der katholischen und evangelischen Kirche. Insbesondere die Liebhaber außergewöhnlicher Motorräder sollten sich diesen Termin vormerken.
Den ganzen Tag über findet ein kleines Frühlingsfest mit Blasmusik, Versorgungs- und Marktständen auf dem Domplatz statt.