Krämerbrückenfest

15.06.2018 16:00 – 17.06.2018 22:00

Das Stadtfest Erfurts – Feiern in historischer Kulisse

Die Krämerbrücke mit Zelten und Ständen von Markthändlern des Mittelalters.
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
17.06.2018 22:00

43. Krämerbrückenfest

Genre Fest
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt
Veranstaltungsort Krämerbrücke und Umgebung, Altstadt, 99084 Erfurt

Die Krämerbrücke

Händler und Besucher auf der Krämerbrücke zum Krämerbrückenfest
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Die Krämerbrücke – oftmals betritt man sie, ohne es zu merken. Das Krämerbrückenfest beginnt und endet auf der Krämerbrücke, hier treffen alte Traditionen und lebendiges Leben aufeinander; die Brücke spannt einen Bogen von einem Ort zum nächsten, wo sich Menschen und Kulturen begegnen.

In diesem Jahr taucht die Krämerbrücke in ein sattes Blau – die Farbe des Waids, welche Erfurt seit dem 13. Jahrhundert wachsen und gedeihen ließ. Diese kräftige Farbe steht neben dem Waid auch für Freiheit, Offenheit, Harmonie und Ruhe. All diese Eindrücke sollen Sie auf dem Fest begleiten, von der Krämerbrücke zum Erlebnis Mittelalter, über die Höfe, bis hin zum Domplatz und dem Theaterplatz. Genießen Sie mit offenen Augen Erfurts Kunst, Handwerk, Musik und Schauspiel! Das größte Altstadtfest Thüringens lädt ein zum Krämerbrückenfest und dem 1275 Jahrestag Erfurts.

Luftaufnahme: bunte Regenschirme über zwischen Häuserdächerrn
Foto: 2014 – Regenschirme über der Krämerbrücke Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / Dirk Urban

Ausschreibung verlängert

Bis zum 31. Dezember 2017 können noch Ideen zur Kunstinstallation auf der Krämerbrücke zum Krämerbrückenfest 2018 eingereicht werden.