Rosenwunder - Wege zu Elisabeth von Thüringen - Kulturelles Jahresthema 2007

Die Stadt Erfurt hat das Jahr 2007, wie auch die vorangegangenen Jahre seit 1999, unter ein kulturelles Jahresthema gestellt. Diesmal wird es ganz unter dem Eindruck der thüringenweiten Elisabeth­ehrung stehen und mit dem Titel "Rosenwunder - Wege zu Elisabeth von Thüringen" die große Exposition auf der Wartburg unterstützend begleiten.

Titelblatt einer Broschüre. Abgebildet ist Elisabeth von Thüringen, oben ein Schriftzug, unten moderne Blüten
Bild: Rosenwunder - Wege zu Elisabeth von Thüringen / Erfurt 2007. Programmbuch der Landeshauptstadt Bild: © Stadtverwaltung Erfurt / Agentur Kleine Arche

Als Landeshauptstadt fühlt sich Erfurt der Geschichte Thüringens besonders verpflichtet, in der Elisabeth, die über Jahr­hunderte tief und innig verehrt wird, eine prägende Rolle einnimmt. Erfurt wird die zu erwartende Aufmerksamkeit und bereits vorhan­denen Synergien thüringenweit, auch im Hinblick auf touristische Aktivitäten, nutzen. Tatkräftig unterstützt durch die Erfurter Tourismus GmbH, durch viele städtische kulturelle Einrichtungen, Vereine, Verbände und Institutionen wurde ein umfangreiches Programm vorbereitet.