Thüringer Jazzmeile 2014

01.10.2014 00:00 – 07.12.2014 23:00

Die Jazzmeile Thüringen erlebt in diesem Jahr ihre 21. Auflage. In­zwischen hat sie sich zu einer festen Veranstaltung in der Thüringer Kulturszene entwickelt. In der Zeit vom 1. Oktober bis zum 7. Dezember 2014 werden in Erfurt und vielen anderen Thüringer Städten zahlreiche Konzerte und Workshops durchgeführt.

Der Jazzmusiker Raphael Wressnig an seiner Hammond-Orgel
Foto: © MusicArtSchool
07.12.2014 23:00

Thüringer Jazzmeile 2014

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt

Seit der Gründung steht Thüringen im Herbst zwischen Sonneberg und Nordhausen, zwischen Eisenach über Erfurt bis Altenburg im Jazzfieber. Immer neue Städte beteiligen sich an diesem Festival, lassen sich vom mitreißenden Rhythmus des Jazz anstecken.

Die Arbeitsgemeinschaft Jazzmeile Thüringen hat die Traditionen der Thüringer Städte aufgenommen und in ein Festivalprogramm integriert, das den verschiedenen Spielarten des Jazz eine Bühne bietet: Dixieland ist genauso vertreten wie Blues, Swing oder Impro­visationsmusik und experimentelle Projekte.
Der besondere Reiz des Festivals besteht in der Vielfalt der Ange­bote, die etablierten Größen ebenso wie jungen Musikern Gelegen­heiten zum Auftritt geben.