Bundesarbeitsgericht am Aktionstag "Petersberg er leben"

05.07.2014 10:00 – 05.07.2014 16:00

Das Bundesarbeitsgericht öffnet zum Aktionstag "Petersberg er leben" für Bürgerinnen und Bürger seine Türen. Über kostenlose Hausführungen und Vorträge kann man mehr über das Gebäude und die Arbeit an einem der obersten Gerichtshöfe des Bundes erfahren. Auch das Casino hat geöffnet: vor dem Haus im Park gibt es Eis, Eiskaffee, Häppchen und Kuchen.

Das Gebäude des Bundesarbeitsgerichtes auf dem Erfurter Petersberg in der Außenansicht; im Vordergrund Wiese und Bäume
Foto: © Bundesarbeitsgericht
05.07.2014 16:00

Angebote des Bundesarbeitsgerichtes am Aktionstag "Petersberg er leben"

Genre Veranstaltung
Veranstalter Bundesarbeitsgericht
Veranstaltungsort Bundesarbeitsgericht, Hugo-Preuß-Platz 1, 99084 Erfurt

Hausführung

Mit hellem Holz getäfelter Sitzungssaal; blaue Stuhlreihen im Vordergrund
Foto: Großer Sitzungssaal des Bundesarbeitsgerichtes Foto: © Bundesarbeitsgericht

Bei der Führung durch das Bundesarbeitsgericht erhalten Sie einen Einblick in einen Obersten Gerichtshof des Bundes und erfahren mehr zu Aufgabe, Arbeitsweise, Geschichte und Architektur des Bundesarbeitsgerichts.

Teilnehmeranzahl: 25
Dauer: 60 Minuten
Zeiten: 10:30 Uhr, 12:00 Uhr, 13:30 Uhr

Die Teilnahme an den Angeboten ist auch ohne Anmeldung möglich. Die max. Teilnehmerzahl ist jedoch zu beachten.

Vortrag: "Das Bundesarbeitsgericht"

Teilnehmeranzahl: 25
Dauer: 60 Minuten
Zeiten: 10:15 Uhr, 13:15 Uhr

Die Teilnahme an den Angeboten ist auch ohne Anmeldung möglich. Die max. Teilnehmerzahl ist jedoch zu beachten.

Vortrag: "Das arbeitsgerichtliche Verfahren"

Teilnehmeranzahl: 25
Dauer: 60 Minuten
Zeiten: 10:15 Uhr, 13:15 Uhr

Die Teilnahme an den Angeboten ist auch ohne Anmeldung möglich. Die max. Teilnehmerzahl ist jedoch zu beachten.

Zum Veranstalter

Das Bundesarbeitsgericht entscheidet als oberster Gerichtshof des Bundes in Rechtsstreitigkeiten auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Seine Aufgabe ist es, Rechtseinheit zu wahren, Rechtssicherheit herzustellen sowie das Recht fortzubilden. Seit 1999 ist das Bundesarbeitsgericht in Erfurt ansässig. Das Gebäude wurde nach Entwürfen der Berliner Architektin Gesine Weinmiller dafür neu errichtet.

Zum Aktionstag wird auch das Casino mit Restaurant öffnen und vor dem Haus im Park Eis, Eiskaffee, Häppchen und Kuchen anbieten.

work
Hugo-Preuß-Platz 1
99084 Erfurt

Hugo-Preuß-Platz 1, 99084 Erfurt