Lernort Petersberg beim Aktionstag "Petersberg er leben"

05.07.2014 10:30 – 05.07.2014 17:00

Der Lernort Petersberg im Kommandantenhaus bietet zum Aktionstag "Petersberg er leben" unterschiedliche Angebote in den Bereichen Naturwissenschaft, Technik und Fotografie.

Eingang zum Garten des Kommandantenhauses auf dem Erfurter Petersberg
Der Lernort Petersberg befindet sich im Kommandantenhaus Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
05.07.2014 17:00

Angebote des Lernortes Petersberg am Aktionstag "Petersberg er leben"

Genre Veranstaltung
Veranstalter Lernort Petersberg
Veranstaltungsort Kommandantenhaus, Petersberg 3, 99084 Erfurt

Mitmach-Aktion: Setzen und drucken „wie die alten Meister“

Einblick in die alte Druckerei im Lernort Petersberg
Foto: Einblick in die alte Druckerei im Lernort Petersberg Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

In der alten Druckerei kann man ein bisschen Gutenberg'sches Handwerk schnuppern. Interessierte stellen am Steckschriftkasten und an der Zylinderpresse eine kleine Arbeit her, z.B. Lesezeichen mit Initialen.

Zielgruppe: Familien
Teilnehmeranzahl: 5
Dauer: 30-45 min
Zeiten: stündlich ab 10:30 Uhr

Mitmach-Aktion: Überraschende Experimente

Das Einsteinzimmer lädt ein, naturwissenschaftlichen Phänomenen nachzuspüren, hier gibt es Experimentierstationen zum Tüfteln und Staunen.

Zielgruppe: Familien
Teilnehmeranzahl: 15
Dauer: 45 min
Zeiten: stündlich ab 10:30 Uhr


 

Mitmach-Aktion: Rasante Kugeln

Der VDIni-Club im Lernort Petersberg lädt ein zum Bauen von Murmelbahnen. Mit den selbst gebauten Bahnen können dann interessante Experimente durchgeführt werden.

Zielgruppe: Familien
Teilnehmeranzahl: 12
Dauer: 60 min
Zeiten: stündlich ab 10:30 Uhr
 

Mitmach-Aktion: Kreativ mit der Kamera auf dem Petersberg unterwegs

Das AfoRe Fototeam beim KISS e.V. lädt zu drei thematischen Entdeckungsreisen mit der Fotokamera ein. Jeweils beginnend mit einem Kurzvortrag in eigener Sache zur Geschichte der Fotografie machen sich Interessierte mit eigener Kamera auf den Weg, um ein Thema bildlich zu verarbeiten. Die Fotos werden gleich im Anschluss präsentiert werden.

Zielgruppe: Familien
Teilnehmeranzahl: 10
Dauer: 60 min
Zeiten:
10:30 Uhr (Thema: Das Forum "Konkrete Kunst“ in der Peterskirche)
12:30 Uhr (Thema: Das Denkmal des unbekannten Wehrmachtsdeserteurs)
14:30 Uhr (Thema: Details der Historie des Petersberges)
 

Zum Veranstalter

Der Lernort Petersberg befindet sich im denkmalgeschützten Kommandantenhaus der Zitadelle Petersberg. Der Lernort ist ein Angebot der Abteilung Kinder- und Jugendförderung des Erfurter Jugendamtes und hält für Schüler aller Altersklassen ganztägig und ganzjährig unterrichtsergänzende und außerschulische Bildungsangebote vor.

Der Fokus der vielfältigen Projekte und Veranstaltungen ist ausgerichtet auf die Kompetenzentwicklung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich und die Förderung der Lebens- und Sozialkompetenz. Dafür wird ein Fundus an Erfahrungen in den Lernbereichen Medien, Geschichte/Kunstgeschichte/Altes Handwerk und Umweltbildung genutzt. Zehn Räume/Kabinette, eine Küche und ein Turnsaal sind bestens für Gruppen- und experimentelle Arbeit geeignet.

work
Petersberg 3
99084 Erfurt