Karsten Grobe beim Aktionstag "Petersberg er leben"

05.07.2014 10:30 – 05.07.2014 13:00

Im Rahmen des Aktionstages "Petersberg er leben" kann im Schirrmeisterhaus viel Wissenswertes über die Wasserversorgung der ehemaligen Festung erfahren werden. Und man kann sich selbst an der Herstellung einer Holzröhrenleitung versuchen.

Ansicht des Schirrmeisterhauses auf dem Erfurter Petersberg
Im Schirrmeisterhaus befindet sich auch ein historischer Brunnen. Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
05.07.2014 13:00

Karsten Grobe am Aktionstag "Petersberg er leben"

Genre Veranstaltung
Veranstalter Karsten Grobe
Veranstaltungsort Schirrmeisterhaus, Petersberg 17, 99084 Erfurt

Mitmach-Aktion: Wie kam das Wasser auf den Berg?

Der ehrenamtliche Denkmalschützer Karsten Grobe erläutert die Wasserversorgung des Petersberges seit dem 12. Jahrhundert, stellt die unterschiedlichen Röhrenleitungen dar und zeigt die Herstellung einer Holzröhrenleitung.

Zielgruppe: Familien
Teilnehmeranzahl: 15
Dauer: 50 - 60 Minuten
Zeiten: 10:30, 12:00 Uhr

Zum Veranstalter

Karsten Grobe
ehrenamtlicher Denkmalschützer