Schreiben auf den Punkt! Schreibwerkstatt zur kurzen literarischen Form

14.11.2014 18:00 – 16.11.2014 15:00

Kurzprosawerkstatt mit Katharina Bendixen

Eine Hand hält einen Füllfederhalter. Im Hintergrund ist ein mit Text beschriebenes Blatt zu sehen.
Grafik: © Kulturrausch e. V.
16.11.2014 15:00

Schreiben auf den Punkt!

Genre Veranstaltung
Veranstalter Kulturrausch e. V.
Veranstaltungsort Saline 34, Salinenstraße 34, 99089 Erfurt

Informationen zur Veranstaltung: Schreiben auf den Punkt!

Die moderne Medienwelt bringt mit ihrer Flut an Informationen auch eine Flut an Worten mit sich. Die Gründe dafür sind vielfältig. Geht es einerseits darum, durch möglichst viele Worte einen Mangel an Information (mehr oder weniger elegant) zu überspielen, fehlt es andererseits nicht selten schlichtweg an der Fähigkeit, sich präzise auszudrücken. Als Folge wird es zunehmend schwieriger, Wesentliches von Unwesentlichem zu unterscheiden.

Mit dem Werkstattprojekt »Schreiben auf den Punkt!« wollen wir den Worten auf den Grund gehen. In zwei dreitägigen Schreibwerkstätten sollen lyrische Texte und Kurzprosa entstehen. Diese beiden Formen eignen sich besonders, da sie durch den sehr begrenzten Raum eine intensive Auseinandersetzung mit der Sprache erfordern.

Die Werkstätten werden von zwei erfahrenen Autorinnen geleitet: Nancy Hünger und Katharina Bendixen. Die Erfurter Lyrikerin und diesjährige Menantes-Preisträgerin Nancy Hünger wird sich mit den Teilnehmern in der ersten Werkstatt vom 31. Oktober bis zum 2. November die diversen lyrischen Formen und Spielarten vornehmen. Katharina Bendixen, die von Mai bis August Erfurter Stadtschreiberin war, widmet sich in der zweiten Werkstatt vom 14.-16. November der Kurzprosa. In beiden Werkstätten sollen sowohl neue Texte entstehen, als auch bereits vorhandene Texte der Teilnehmer besprochen werden können.

Ergebnisse aus den beiden Werkstätten werden im hEFt für Literatur, Stadt und Alltag veröffentlicht.

Informationen zur Teilnahme:

Vorkenntnisse bzw. Schreiberfahrungen sind für die Teilnahme an den Werkstätten nicht zwingend erforderlich, aber von Vorteil. Die Teilnehmer sollten mindestens 16 Jahre alt sein.

Anmeldung bis drei Tage vor Beginn der jeweiligen Werkstatt (Teilnehmerzahl begrenzt!). Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro pro Werkstatt.
Anmeldung unter: info@kulturrausch.net oder Tel. 0361 2153582

Weitere Informationen unter: www.heft-online.de

Die Werkstattzeiten: jeweils
Freitag, 18:00 – 21:00 Uhr
Samstag, 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 10:00 – 15:00 Uhr

Der Veranstalter: Kulturrausch e. V.

Wir über uns

Der Kulturrausch e.V., Verein zur Förderung von Jugend- und Soziokultur, existiert seit 1997. Seit seiner Gründung realisierte er zahlreiche Projekte und Veranstaltungen in den Bereichen Soziokultur und Kulturelle Bildung, vor allem über die Medien Literatur,  Schreiben, Theater und Musik. Der Verein ist u.a. Herausgeber des Erfurter Kultur- und Literaturmagazins „hEFt für literatur, stadt und alltag“ und Veranstalter des Textil-Festivals für junge Literatur in Thüringen.

Alexander Lochthofen
work
Krämerbrücke 25
99084 Erfurt

Krämerbrücke 25, 99084 Erfurt