Kunst- und Kulturwoche 2015

05.10.2015 10:00 – 08.10.2015 18:00

In der ersten Herbstferienwoche haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene wohngebietsübergreifend die Möglichkeit, sich in den zahlreich angebotenen Workshops, wie beispielsweise Lampenbau, Kochkunst, afghanischer Drachenbau oder Zweiradkunst auszuprobieren und einen neuen (oft ersten) Zugang zu Kunst und Kultur zu finden.

Logo der Kunst- und Kulturwoche mit einem Städte- Relief und der Abbildung von Lautsprechern, aus denen Musik ertönt
Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
08.10.2015 18:00

Kunst- und Kulturwoche

Genre Veranstaltung
Veranstalter Stadtverwaltung Erfurt, Family-Club und Perspektiv e. V.
Veranstaltungsort Jugendhaus Drosselberg, Am Drosselberg 24, 99097 Erfurt

Angebote und Ablauf

Bereits zum 8. Mal veranstalten das Kinder- und Jugendhaus Drosselberg, der Family-Club und das Streetwork Team Süd mit Unterstützung der Schulsozialarbeiter von Perspektiv e.V. die Kunst- und Kulturwoche.

Gemeinsam mit den kooperierenden sozialen Trägern, dem Jugendamt, der Kulturdirektion, dem Ortsteilrat Melchendorf, sowie Mitarbeitern der ETL und der Rad-Börse Erfurt ist es uns wieder einmal gelungen, vielfältige und kostenfreie Angebote zu unterbreiten.

  • Täglich wird ein Kochworkshop angeboten, bei dem Kinder und Jugendliche für alle Teilnehmer ein gesundes und warmes Mittagessen für einen Unkostenbeitrag von 1 Euro zubereiten.
  • Darüber hinaus werden sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in kreativen Workshops mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und Techniken auseinandersetzen.
  • Ein besonderes Highlight wird die traditionell am Donnerstag, dem 08.10.2015 stattfindende Vernissage und Versteigerung. In diesem Jahr möchten wir bei unserer Versteigerung drei Patenschaften für Fahrräder an den Mann oder die Frau bringen. Soll heißen: Sie ersteigern ein Fahrrad für ein Kind oder Jugendlichen, welches nicht im Besitz eines eigenen Rades ist. Die Übergabe findet noch während der Versteigerung statt.

Am Donnerstag, dem 08.10.2015 haben Sie ab 15.00 Uhr die Möglichkeit, durch die Räumlichkeiten des Family-Clubs zu gehen, eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen und die Ausstellungsstücke, zu bestaunen.

Nach der anschließenden Begrüßung durch die Veranstalter und dem Grußwort der Gäste, beginnt gegen 15:15 Uhr die Präsentation der Workshopergebnisse und dann kommt es zur, wie in den letzten Jahren zur hoffentlich sehr lebhaften, Versteigerung von besonders gut gelungenen Kunstwerken.

Unsere kleine Vernissage wird durch ein, Bandauftritt, das brandneue Video zum Stadtteilsong Erfurt Südost und einer kleinen Theaterimprovisation begleitet.

Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen. Vor allem die jungen Künstler hätten so einen würdigen Rahmen, in dem sie Anerkennung ihrer künstlerischen Arbeit erfahren können.