Entdeckungen entlang des Werks von Jacob Samuel Beck

15.12.2015 18:30 – 15.12.2015 19:30

Veranstaltung mit Thomas von Taschitzki, M.A., Angermuseum Erfurt.

Zahlreiche Ausstellungsbesucher in einer Galerie
"Beck schuf allegorische, mythologische und religiöse Werke sowie zahlreiche Porträts", erläutert Kurator Thomas von Taschitzki den Ausstellungsbesuchern Bild: © Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey
15.12.2015 19:30

Entdeckungen entlang des Werks von Jacob Samuel Beck

Genre Veranstaltung
Veranstalter Angermuseum – Kunstmuseum der Landeshauptstadt Erfurt
Veranstaltungsort Angermuseum Erfurt, Anger 18, 99084 Erfurt

Weitere Informationen

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag von 10 – 18 Uhr
am ersten Dienstag im Monat ist der Eintritt frei

Eintritt:
Erwachsene: 6,00 €
Ermäßigte: 4,00 €

Führungen:
angemeldete Führungen bis 60 min: 40,00 zzgl. Eintritt
angemeldete Führungen bis 90 min: 60,00 zzgl. Eintritt

Beck war der wichtigste Erfurter Maler des 18. Jahrhunderts

Bereits zu Lebzeiten Becks wurden insbesondere seine Frucht-, Gemüse- und Jagdstillleben sowie Tierdarstellungen und Porträts hochgeschätzt. Die Ausstellung umfasst darüber hinaus auch seltene Gemälde mit Genreszenen sowie mythologischen und religiösen Motiven.