10. Adventsmarkt in Erfurt-Vieselbach zugunsten der Aktion "Brot für die Welt" und Sachspenden für die Flüchtlingshilfe

28.11.2015 14:00 – 28.11.2015 18:00

Am Samstag vor dem 1. Advent findet der nun schon traditionelle Vieselbacher Adventsmarkt vor der Heilig-Kreuz-Kirche statt. Wie in jedem Jahr wird der Reinerlös für "Brot für die Welt" gespendet.

Übersichtskarte mit räumlicher Abgrenzung
In Erfurt-Vieselbach, im Osten der Landeshauptstadt, gibt es einen Adventmarkt Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
28.11.2015 18:00

10. Adventsmarkt in Vieselbach zugunsten der Aktion "Brot für die Welt" und Sachspenden für die Flüchtlingshilfe

Genre Veranstaltung
Veranstalter Evangelische Kirchgemeinde in Zusammenarbeit mit den Vereinen, Gewerbetreibenden und Bürgern in Vieselbach
Veranstaltungsort Heilig-Kreuz-Kirche, Kreuzkirchgasse 13, 99098 Erfurt-Vieselbach

Während des Adventsmarktes sammeln die Organisatoren für Flüchtlinge Sachspenden, die sie an die Integrationshilfe in Erfurt weitergeben wollen. Benötigt werden unter anderem warme Kleidung für Herbst und Winter (bevorzugt in kleinen und mittleren Größen), Decken, Bettwäsche, Handtücher, Spielsachen, Schulhefte, Stifte, Schuhe bis Gr. 43 und Hygieneartikel, wie zum Beispiel Einwegrasierer, Rasierschaum, Duschgel und Hygieneartikel für Kleinkinder.

Der Markt beginnt 14 Uhr mit einer Andacht in der Kirche, die vom Gesangsverein, dem Heilig-Kreuz-Chor und der Organistin Andrea Malzahn mit gestaltet wird. Anschließend ist bis 18 Uhr Markttreiben vor der Kirche.

Ausgestaltet wird der 10. Vieselbacher Adventsmarkt von der evangelischen Kirchgemeinde in Zusammenarbeit mit den Vereinen, Gewerbetreibenden und Bürgern in Vieselbach.

Der Aufbau des Adventsmarktes beginnt um 9 Uhr, dafür werden noch Helfer gesucht. Für Fragen steht Pfarrer Ulrich Hayner (Tel. 036203/5 00 55) zur Verfügung.