Menschen und Gärten in Thüringen: Zur Kulturgeschichte einer intensiven Beziehung

28.10.2016 10:00 – 28.10.2016 17:45

Ein Kolloquium, gemeinsam veranstaltet von der Volkskundlichen Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen und dem Deutschen Gartenbaumuseum.

Natürlich gestalteter Vorgarten mit zahlreichen Blüten.
Vorgarten von Katrin Umbreit, die gern am Erfurter Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb teilnimmt Foto: © Privat
28.10.2016 17:45

Menschen und Gärten in Thüringen. Zur Kulturgeschichte einer intensiven Beziehung

Genre Veranstaltung
Veranstalter Volkskundliche Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen und Deutsches Gartenbaumuseum
Veranstaltungsort Deutsches Gartenbaumuseum - Cyriaksburg, Gothaer Straße 50, 99094 Erfurt

Weitere Informationen

Das Deutsche Gartenbaumuseum Erfurt befindet sich auf dem Gelände der Erfurter Garten- und Ausstellungs GmbH (Egapark) in der historischen Cyriaksburg. Beachten Sie die innerstädtischen Vorwegweisungen.

Tagungsprogramm

10:00 Uhr
Begrüßung

10:30 Uhr
Kultivierte Paradiese. Gärten als Sehnsuchtsorte
Prof. Dr. Friedemann Schmoll, Universität Jena, Seminar Volkskunde/ Kulturgeschichte

11:15 Uhr
Bauerngärten in Thüringen und ihre Veränderungen seit Anfang der 1990er Jahre
Hans Joachim Petzold, Heimatbund Thüringen

11:45 Uhr
Schulgarten in Thüringen. Ein ideales Fach für alle Kinder
Katy Wenzel, Universität Erfurt

Mittagspause

13:30 Uhr
Kleingärtner sein: Wandel und Kontinuität
Manfred Leubauer, Ehrenvorsitzender Stadtverband Erfurter Kleingärtner

14:00 Uhr
Kleine Erwerbsgärtnerei in drei Generationen
Niko Delaporte, Großschwabhausen

14:30 Uhr
Formen des urbanen Gärtnerns heute
Lars Polten, MA

Kleine Pause

15:15 Uhr
Der "Tag der offenen Gärten" – ein neues Kulturformat
Tim Hofmann, Landschaftsarchitekt

15:35 Uhr
Gartenzeit. Was man über den eigenen Garten erzählt
Dr. Gudrun Braune, Volkskundliche Beratungsstelle Erfurt

16.00 Uhr
"Zwiebeln – Möhren – Majoran. Feldgemüsebau in Heldrungen"
Vorstellung der neuen Publikation der Volkskundlichen Beratungsstelle
Dr. Peter Fauser, Volkskundliche Beratungsstelle Erfurt

16:45 Uhr
Museumsführung
Dr. Joachim Schaier, Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Kosten und Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos und  eine Anmeldung  bei der Volkskundlichen Beratungsstelle unbedingt  erforderlich.