Tag der offenen Tür im „NaturErlebnisGarten Fuchsfarm“ Erfurt

10.09.2016 14:00 – 10.09.2016 21:00

Am "Tag der offenen Tür" öffnet die Fuchsfarm für Groß und Klein. Man kann hinter die Kulissen schauen. Bei der Apfelernte und beim Erlebnisklettern kann man selbst aktiv werden. Zur Marmeladentauschbörse kann Selbstgemachtes gegenseitig getauscht werden – Bringen Sie Ihre Kreationen mit. Als Höhepunkt gibt´s den Ausklang am Feuer und bei Livemusik. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Mit fachmännischer Sicherung erklimmt ein junger Besucher den Kletterparkur entlang eines Baumstammes.
Erlebnisklettern wird auch zum Tag der offenen Tür angeboten Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
10.09.2016 21:00

Tag der offenen Tür im „NaturErlebnisGarten Fuchsfarm“

Genre Veranstaltung
Veranstalter „NaturErlebnisGarten Fuchsfarm“ und Förderverein der Erfurter Fuchsfarm
Veranstaltungsort „NaturErlebnisGarten Fuchsfarm“, Krummer Weg 101, 99094 Erfurt-Bischleben

Weitere Informationen

Zu erreichen ist der "NaturErlebnisGarten Fuchsfarm" jeweils per Fußweg (siehe Link Stadtplan) mit der Buslinie 60 Haltestelle ab Waldhaus ca. 0,8 km oder ab Haltestelle Rhodaer Chaussee ca. 1,5 km sowie mit der Straßenbahnlinie 6 ab Haltestelle Steigerstraße über den "Stern" ca. 3 km.

Apfelernte, Erlebnisklettern und Marmeladentauschbörse

Alle Programmangebote werden gemeinsam mit dem Förderverein der Erfurter Fuchsfarm angeboten.

Der Verein betreibt die Förderung der umweltpädagogischen und kulturellen Arbeit des Natur-Erlebnis-Gartens.