Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2017

08.07.2017 00:00 – 09.07.2017 22:00

Auf dem Weg zu den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2017 machen die deutschen Topathleten halt in der Landeshauptstadt Thüringen. Bevor es für Deutschlands beste Springer, Werfer und Läufer in London (05.-13.08.2017, UK) um die Weltmeistertitel geht, stehen am 8./9. Juli 2017 die nationalen Titelkämpfe auf dem Programm.

Sportler beim Sprint
Foto: © Robert Hörnig
09.07.2017 22:00

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2017

Genre Veranstaltung
Veranstalter Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV)
Veranstaltungsort Steigerwaldstadion Erfurt, Arnstädter Straße 55, 99096 Erfurt

Die Topstars in Erfurt

Auch 2017 dienen die Deutschen Meisterschaften traditionell als entscheidende und abschließende Qualifikation für die WM-Teilnahme. Im grunderneuerten Erfurter Steigerwaldstadion entscheidet sich also wer in London gegen die internationale Konkurrenz antreten darf.

Im Speerwurf wird Olympiasieger Thomas Röhler gegen die starke nationale Konkurrenz antreten. Auch im Diskuswerfen wird es zu spannenden Wettkämpfen kommen, wenn es erneut heißt Harting vs. Harting. Die Neuauflage des Bruderduells klein gegen groß findet 2017 unter neuen Bedingungen statt. Diesmal wird Christoph Harting als amtierender Diskuswurf-Olympiasieger den Ring betreten und Robert Harting als dessen Herausforderer. Ebenfalls für spannende Wettkämpfe werden die starken Sprinterinnen, um die deutsche Meisterin Tatjana Pinto und die Nachwuchshoffnungen Gina Lückenkemper sowie Lisa Mayer liefern. Nicht zu vergessen Lokalmatador Julian Reus, der bei seinem Heimspiel in Erfurt einen neuen nationalen Rekord anpeilt!?

Die Zuschauer können sich auf spannende und aufregende Wettkämpfe freuen. Seien Sie also bei einem der sportlichen Top-Events des Sommers 2017 hautnah dabei und erleben Sie an beiden Tagen die deutschen Leichtathletik-Asse aus nächster Nähe!

Tickets unter www.leichtathletik.de und allen Vorverkaufsstellen Ticket Shop Thüringen.