Kirchentag auf dem Weg – Evangelisch heute – Vortrag

26.05.2017 12:00 – 26.05.2017 13:00

Haken am Kreuz?

altes Foto in sw mit dem Johannes Lang Haus um 1900
Das Johannes-Lang-Haus in der Allerheiligenstraße um 1900 Foto: © Stadtverwaltung Erfurt, Stadtarchiv
26.05.2017 13:00

Evangelisch heute – Vortrag: Haken am Kreuz?

Genre Veranstaltung
Veranstalter Reformationsjubiläum 2017 e. V.
Veranstaltungsort Johannes-Lang-Haus, Kleiner Saal , Allerheiligenstraße 9, 99084 Erfurt

Der Weg evangelischer Kirchgemeinden im Nationalsozialismus

Wie intensiv konnte die völkisch-nationalistische Ideologie in die Erfurter Kirchengemeinden eindringen? Gab es Proteste der Mitarbeitenden, als die jüdischen Mitbürger und Mitbürgerinnen der Stadt zunehmend entrechtet, gequält, deportiert und ermordet wurden? Wie reagierte die evangelische Kirche auf den Krieg?

Dr. Martin Borowsky, Richter, Erfurt
Dr. Sebastian Nickel, Musikwissenschaftler und Historiker, Erfurt
Gerhard Wien, ehemaliger Lehrer, Erfurt