Deutsche Leichtathletikmeisterschaften der Behinderten 2017

27.05.2017 10:00 – 28.05.2017 13:00

Zwei Tage lang kämpfen die Athleten um den Titel „Deutscher Meister“ und die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in London.

Der Behindertensportler Johannes Floors sprintet.
Johannes Floors ist bereits für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Foto: © OSCARF
28.05.2017 13:00

Deutsche Leichtathletikmeisterschaften der Behinderten 2017

Genre Veranstaltung
Veranstalter Deutscher Behindertensportverband e. V.
Veranstaltungsort Sportplatz „Essener Straße“ an der Riethsporthalle, Essener Straße 16,

Mit Niko Kappelt, Birgit Kober, Sebastian Dietz und Daniel Scheil treten auch einige Paralympics-Sieger an. Auch andere Starter holten 2016 in Rio de Janeiro Medaillen für Deutschland.

Den Erfurter Athleten werden natürlich besonders die Daumen gedrückt!