Deutschland gegen Belgien: Basketball-Länderspiel in Erfurter Messehalle

05.08.2017 18:00 – 05.08.2017 22:00

Wenn am 5. August die Messehalle Erfurt die Tore für die Basketballfans öffnet, beginnt für die deutsche Herren-Nationalmannschaft die heiße Phase des Sommers. Knapp vier Wochen vor dem ersten Spiel der Deutschen bei der EuroBasket 2017 in Israel lädt Erfurt zum ersten EM-Test nach dem Trainingslager.

Alle Informationen zum Basketball-Länderspiel am 5. August stehen auf dem Plakat.
Bild: © Deutscher Basketballbund DBB
05.08.2017 22:00

Basketball-Länderspiel in Erfurt

Genre Veranstaltung
Veranstalter Deutscher Basketball Bund e. V.
Veranstaltungsort Messehalle Erfurt, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt

Länderspiel-Premiere in Erfurt

Damit feiert die Landeshauptstadt eine Premiere: zum ersten Mal überhaupt ist Thüringen Austragungsort eines Herren-Länderspiels. In der Luther-Stadt treffen die DBB-Korbjäger auf EM-Teilnehmer Belgien. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming erwartet eine robuste und Rebound starke Mannschaft.

Das Erfurter Publikum darf sich auf eine prominent besetzte deutsche Mannschaft freuen. Neben den beiden NBA-Stars Dennis Schröder (Atlanta Hawks), der im Sommer bei den Hawks zum Führungsspieler aufgestiegen ist, und Rookie Paul Zipser (Chicago Bulls) stehen Fleming mit Robin Benzing (CAI Basket Saragossa), Heiko Schaffartzik (JSF Nanterre), Johannes Voigtmann (Baskonia Vitoria Gasteiz) und Tibor Pleiß (Galatasaray Istanbul) weitere DBB-Legionäre zur Verfügung. Voigtmann, Benzing und Schaffartzik, die in ihren Vereinen zu den Leistungsträgern zählen, bringen viel internationale Qualität mit. Auch aus der deutschen Bundesliga kommen einige vielversprechende Talente. Daniel Theis, Maodo Lo, Patrick Heckmann (alle Brose Bamberg) oder Danilo Barthel und Maximilian Kleber (beide FC Bayern München) sowie der Neu-Münchner Maik Zirbes runden den jungen Kader ab.

Dass mit Erfurt für das wichtige Heimspiel ein „Länderspiel-Neuling“ als Gastgeber bereitsteht, freut DBB-Vizepräsident Armin Andres besonders: „Erfurt ist  ein aufstrebender Standort mit einem ambitionierten ProA-Team. Wir sind uns sicher, dass das tolle Publikum unserer Mannschaft eine großartige Kulisse bereiten wird.“