Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Försterin steht mit Kindern am Waldrand.
© Stadtverwaltung Erfurt

Försterwanderung zum Familientag auf der Fuchsfarm | Erfurt.de

10.06.2018 10:00 – 10.06.2018 12:00

Uta Krispin, Försterin im Revier Erfurt, führt Besucher in einer kleinen Wanderung durch den Wald und zeigt Besonderheiten, aber auch Alltägliches, jedoch nicht minder Interessantes. Die Bewirtschaftung des Steigers kommt dabei ebenso zur Sprache, wie die Funktion des Waldes als Erholungsort, aber auch die enorm wichtige Rolle als Lebensraum von Tieren und Pflanzen - die Bedeutung von Naturschutz und Artenvielfalt.

Weiterlesen

Jugendkunstschul- und Familienbildungstag 2018 Banner
© Stadtverwaltung Erfurt

Jugendkunstschul- und Familienbildungstag 2018 | Erfurt.de

05.05.2018 14:00 – 05.05.2018 19:00

Zahlreiche Bildungs- und Kulturvereine, Institutionen und Projekte präsentieren sich und ihre Arbeit mit bunten Angeboten für die ganze Familie.

Weiterlesen

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
© Papenfuss – Atelier für Gestaltung

Kinderführung „Vom Kommen und Gehen. Unterwegs im Mittelalter“ | Erfurt.de

03.04.2018 11:00 – 03.04.2018 12:00

Am Dienstag, dem 3. April 2018 findet um 11:00 Uhr eine Führung für Familien durch die Alte Synagoge und die dortige Sonderausstellung „Gekommen um zu bleiben? Die zweite jüdische Gemeinde in Erfurt 1354 – 1454“ statt. Unter dem Titel „Vom Kommen und Gehen“ sind große und kleine Entdecker in der Alten Synagoge im Mittelalter unterwegs und erfahren spannende Details aus dieser Zeit.

Weiterlesen

Mann schneidet Äste.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Gepflegte Obstbäume für Erfurt | Erfurt.de

03.03.2018 09:00 – 03.03.2018 16:00

Streuobstwiesen und alte Obstbäume sind sehr selten und benötigen eine regelmäßige Pflege. Auf der Fuchsfarm finden daher regelmäßig Obstbaumschnittseminare statt.

Weiterlesen

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
© Papenfuss – Atelier für Gestaltung

Kinderführung „Vom Kommen und Gehen. Unterwegs im Mittelalter“ | Erfurt.de

06.02.2018 11:00 – 06.02.2018 12:00

Am Dienstag, dem 6. Februar 2018 findet um 11:00 Uhr eine Führung für Familien durch die Alte Synagoge und die dortige Sonderausstellung „Gekommen um zu bleiben? Die zweite jüdische Gemeinde in Erfurt 1354 – 1454“ statt. Unter dem Titel „Vom Kommen und Gehen“ sind große und kleine Entdecker in der Alten Synagoge im Mittelalter unterwegs und erfahren spannende Details aus dieser Zeit.

Weiterlesen

rote Sitzmöbel mit Tisch
© Stadtverwaltung Erfurt

Bildungsberatung in der Bibliothek am Domplatz | Erfurt.de

04.01.2018 15:00 – 04.01.2018 17:00

Die Bildungs- und Berufsberatung in der Bibliothek am Domplatz ist eine erste Anlaufstelle für alle Fragen zu Lernen und Bildung im Rahmen des Vorhabens „Bildungsstadt Erfurt – Lernen vor Ort“.

Weiterlesen

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
© Papenfuss - Atelier für Gestaltung

Kinderführung „Vom Kommen und Gehen. Unterwegs im Mittelalter“ | Erfurt.de

02.01.2018 11:00 – 02.01.2018 12:00

Am Dienstag, dem 2. Januar 2018 findet um 11:00 Uhr eine Führung für Familien durch die Alte Synagoge und die dortige Sonderausstellung "Gekommen um zu bleiben? Die zweite jüdische Gemeinde in Erfurt 1354 – 1454" statt. Unter dem Titel "Vom Kommen und Gehen" sind große und kleine Entdecker in der Alten Synagoge im Mittelalter unterwegs und erfahren spannende Details aus dieser Zeit.

Weiterlesen

Kleine Synagoge, Außenansicht
© Papenfuss, Atelier für Gestaltung

10 Minuten Stadtgeschichte. Kleine, große, alte, neue – Synagogen in Erfurt. Ein Überblick | Erfurt.de

20.12.2017 12:00 – 20.12.2017 12:10

Erfurt hat ein reiches jüdisches Erben, darunter mehrere Synagogenbauten. Doch welche gibt es, wo stehen sie und welche Geschichte erzählen sie? Ein kurzer Überblick für Interessierte von Dr. Tina Bode, Koordinatorin des Netzwerks Jüdisches Leben Erfurt. Eintritt frei.

Weiterlesen

Eingangsportal Hochzeitshaus, rechts und links davor Blumenkübel.
© Stadtverwaltung Erfurt

Tag der offenen Tür im Hochzeitshaus | Erfurt.de

16.12.2017 13:30 – 16.12.2017 15:00

Für alle, die schon einmal neugierig vor dem Erfurter Hochzeitshaus „Haus zum Sonneborn“ standen und die dort ein- und ausgehenden Hochzeitsgesellschaften beobachtet haben, gibt der Tag der offenen Tür am 16. Dezember die Gelegenheit, sich das Haus von innen zu betrachten.

Weiterlesen

Ein Storch malt einen Weihnachtsbaum auf Leinwand. Zeichnung von Andreas Jäckel, Leiter der Erfurter Malschule.
© Stadtverwaltung Erfurt

Adventsmarkt der Volkshochschule Erfurt | Erfurt.de

02.12.2017 14:00 – 02.12.2017 19:00

Am Samstag, dem 02.12.2017, findet der Tag der offenen Tür zur vorweihnachtlichen Adventszeit in der Zeit von 14 bis 19 Uhr statt.

Weiterlesen

Fassade der Hauptbibliothek am Domplatz.
© Stadtverwaltung Erfurt

Verstellung, Hochstapelei, Drogen oder Schauspiel | Erfurt.de

17.11.2017 15:30 – 17.11.2017 16:30

Zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“ lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 am Freitag, dem 17. November, ab 15:30 Uhr wieder herzlich ins Kaminzimmer ein. Diesmal stehen Fragen und Tatsachen rund um das Bild, das Menschen von sich selbst haben und das sie anderen vermitteln, im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Gezeichnete Menschen und Phantasiewesen.
© DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung

14. Bundesweiter Vorlesetag in der Stadt- und Regionalbibliothek | Erfurt.de

15.11.2017 08:00 – 17.11.2017 12:00

„Lesen ist der Schlüssel zur Welt und die Grundlage eines selbstbestimmten Lebens. Über 90 Prozent der Kinder zwischen 5 und 10 Jahren gefällt es, wenn ihnen vorgelesen wird. Jedes dritte Kind wünscht sich sogar, dass ihm häufiger vorgelesen wird. Dies ergab die Vorlesestudie der Stiftung Lesen, der Deutschen Bahn Stiftung und der ZEIT.“ so die Deutsche BahnStiftung. Für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln.

Weiterlesen

stilisiertes Gesicht mit verschieden grellfarbig hervorgehobenen Sinnesorganen
© Siro, Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen GmbH

Erfurter Woche zur seelischen Gesundheit 2017 | Erfurt.de

09.10.2017 15:30 – 13.10.2017 23:00

Die Erfurter Woche zur seelischen Gesundheit findet vom 9. bis 13. Oktober statt. In diesem Zeitraum vollziehen sich unterschiedliche Veranstaltungen, Workshops, Fachvorträge und Aktionen rund um das benannte Thema.

Weiterlesen


1 - 20 von 90