Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Farbig gestaltetes Signet mit Veranstaltungsdaten.
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadt im Wandel - Adventsmarkt 2017 - Nachhaltig & Fair | Erfurt.de

02.12.2017 12:00 – 02.12.2017 21:00

Knapp 30 Initiativen und Vereine bieten im Langschiff der Kirche (Mitmach-)Aktionen, Information und Verkaufsstände an. Im Chor der Kirche ist ein vielfältiges Programm aus Fachgesprächen, Andachten, Lesungen und Musik geplant.

Weiterlesen

Martinsgänse auf dem Martinsmarkt.
© Stadtverwaltung Erfurt

Martinsmarkt | Erfurt.de

10.11.2017 10:00 – 10.11.2017 20:00

Der Martinsmarkt fügt sich zwischen Frühgottesdienst und abendlicher Martinsfeier auf den Domstufen ein. Die Eröffnung des Martinsmarktes wird von der katholischen und evangelischen Kirche im ökumenischen Geist gemeinsam gestaltet.

Weiterlesen

Titeltext auf Sternenhimmel und Domsilhouette
© Stadtverwaltung Erfurt

Lange Nacht der Wissenschaften 2017 | Erfurt.de

03.11.2017 18:00 – 04.11.2017 00:00

Zum sechsten Mal laden die Fachhochschule Erfurt, das Helios Klinikum Erfurt, die Universität Erfurt, die Stadtverwaltung Erfurt und innovative Firmen am Freitag, den 3. November 2017, von 18 bis 24 Uhr zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ ein. Dabei öffnen wissenschaftliche Einrichtungen und Firmen in ganz Erfurt ihre Türen für die breite Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Luther und die Deutschen: Augustinergespräch zur Bedeutung der Reformation für unsere Gegenwart | Erfurt.de

02.11.2017 19:00 – 02.11.2017 21:00

Eine Veranstaltung im Evangelischen Augustinerkloster Erfurt mit Marc Höchner, Kurator der Ausstellung „Luther und die Deutschen“ auf der Wartburg. Die Wartburg in Eisenach ist vom 4. Mai bis zum 5. November 2017 Schauplatz der Nationalen Sonderausstellung „Luther und die Deutschen“, mit der an 500 Jahre Reformation in Deutschland erinnert werden soll. Gefördert von der Bundes­regierung und vom Freistaat Thüringen, beleuchtet das ambitionierte Ausstellungsprojekt die wechselvolle Beziehung zwischen dem Reformator Martin Luther und „seinen“ Deutschen – vom Thesenanschlag 1517 bis ins 21. Jahrhundert.

Weiterlesen


1 - 20 von 234