Stadt- und Regionalbibliothek – Ausleihe

Medien, die Sie nach Hause entleihen möchten, lassen Sie bitte an der Ausleihtheke verbuchen. Dort erhalten Sie auch bestellte und vorgemerkte Medien. Bitte legen Sie Ihren Benutzerausweis vor. Pro Benutzerausweis können maximal 50 Medien entliehen werden.

Eine Frau leiht sich Medien aus.
Foto: © Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung
Eine Bibliothekarin verbucht ausgeliehene Medien.
Foto: © Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung

Leihfristen

Die Leihfristen für die verschiedenen Medien betragen:

  • 1 Woche für Blu-Rays, Videos, DVDs, CDs, Zeitschriften, Medien des Amtes für Bildung/Abt. Schulträger
  • 4 Wochen für Bücher, Karten, Noten, Spiele, Kassetten, CD-ROMs, Hörbücher, Sprachkurse, Schallplatten, Reproduktionen, Medienkombinationen

Bei der Ausleihverbuchung erhalten Sie eine Ausleihquittung mit der Auflistung Ihrer soeben entliehenen Medien und den dazugehörigen Rückgabedaten.

Rückgabe

Sie können Ihre entliehenen Medien in jeder unserer Zweigstellen zurückgeben. In der Bibliothek Domplatz und der Kinder- und Jugendbibliothek gibt es jeweils eine Rückgabebox, die vor der Öffnungszeit genutzt werden kann.

Säumnisgebühr

Bei Überschreitung der Ausleihfristen  werden Ihnen 0,60 Euro (Schüler 0,30 Euro) Gebühr pro Tag und  Medium berechnet.

Verlust

Den Verlust oder Diebstahl Ihres Benutzerausweises melden Sie bitte sofort telefonisch oder persönlich in Ihrer Bibliothek. Für die Ausstellung eines Ersatzausweises berechnen wir 4,25 Euro.

Benutzerkonto

Ihr Benutzerkonto ist für Sie jederzeit einsehbar. Sie können es über das Internet (http://opac.erfurt.de) und an den Katalog-PC in unseren Bibliotheken aufrufen. Dazu wählen Sie im Katalog den Punkt "Konto".
Für das Aufrufen Ihres Benutzerkontos benötigen Sie Ihre Benutzernummer (zu finden auf Ihrem Benutzerausweis) und Ihr persönliches vier- bis sechsstelliges Kennwort.

Im Benutzerkonto können Sie sehen, welche Medien Sie entliehen haben und wann Sie diese zurückgeben müssen, den aktuellen Status Ihrer Vormerkungen und Reservierungen. Sie können selbständig die Leihfristen Ihrer entliehenen Medien verlängern, sofern diese nicht anderweitig vorgemerkt sind.