Rosetta Stone – Ein Angebot der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt

Fremdsprachen möglichst unterhaltsam und intuitiv lernen – darum geht es. Man braucht nur einen gültigen Bibliotheksausweis, ein Headset und eine Internetverbindung und schon kann es losgehen, zuhause online oder mobil unterwegs – immer und überall, auf browserbasierten Endgeräten, Tablets und Smartphones.

Schnell und sicher neue Sprachen

Schnell und sicher neue Sprachen
Grafik: © Rosetta Stone GmbH

Man hat die Auswahl aus 30 relevanten Sprachen – da ist immer etwas dabei, was man brauchen kann. Der Einstieg ist ab 6(!) Jahren bis ins hohe Alter möglich und die Lernstufen richten sich nach dem Grad der Vorkenntnisse.

Das Lernen im Selbststudium funktioniert nicht über das Pauken von Vokabeln und Grammatik, sondern interaktiv über die Verknüpfung von Text, Ton und Bild. Die Aussprache wird über ein Headset durch Spracherkennung korrigiert.

Und das Beste: Jede und jeder bestimmt sein eigenes Lerntempo.

Die Lerninhalte bestehen aus Grund- und Aufbaukursen und erreichen (innerhalb des europäischen Referenzrahmens) die Niveaus B1/B2, also die selbständige Sprachverwendung, weit jenseits bloßer elementarer Sprechkenntnisse.

Die allererste Grundvoraussetzung zur Nutzung von Rosetta Stone ist, dass Sie über einen gültigen Bibliotheksausweis der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt verfügen!

Wie Sie diesen bekommen, erfahren Sie hier:

Sie benötigen als Systemvoraussetzungen:

  1. Die aktuellen Versionen eines Web-Browsers und von Adobe Flash Player
  2. Aktivierte Cookies
  3. Headset (oder Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon)

Und so geht's

Zugang über einen Web-Browser:

  1. Klicken Sie auf den Verweis "Rosetta Stone"
  2. Tragen Sie bei "Benutzernummer" die Nummer die 11-stellige Nummer Ihres Bibliotheksausweises ein und klicken Sie auf "Anmelden". Wichtig: Sie müssen alle Ziffern eintragen, auch vorangehende Nullen!
  3. Klicken Sie auf den blauen Link "Rosetta Stone Library Solution" neben dem Rosetta-Stone-Logo.
  4. Ändern Sie gegebenenfalls in der Scrollbox rechts oben die Sprache der Benutzerführung in "Deutsch".
  5. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. So können Sie beim nächsten Aufruf des Lernprogramms an genau der Stelle fortfahren, wo Sie beim letzten Mal aufgehört haben.
  6. Vergeben Sie ein Passwort.
  7. Wählen Sie die Sprache aus, die Sie zu lernen wünschen.
  8. Loggen Sie sich über "Anmelden" beziehungsweise "Sign In" ein.
  9. Wählen Sie "Rosetta Stone® Language Lessons Version 3 starten" oder "Launch Rosetta Stone® Language Lessons Version 3".
  10. In dem neuen Fenster, das sich nun öffnet, bestätigen Sie erneut die vorher gewählte Sprache, die Sie lernen wollen. Sollten Sie hier eine andere Sprache als zuvor auswählen, erscheint eine Fehlermeldung!
  11. Drücken Sie nun den Button "Start", wenn Sie mit dem Lernen der Sprache beginnen. Sollten Sie bereits Kenntnisse besitzen, können Sie auch ein höheres Lernlevel wählen. Haben Sie bereits eine oder mehrere Sitzungen hinter sich, dann wählen Sie "continue", um vom letzten Stand aus fortzufahren.

Zugang über die App von Rosetta Stone:

  1. Laden Sie sich zunächst die passende App auf Ihr Gerät herunter.
  2. Rosetta Stone für iOS
  3. Rosetta Stone für Android
  4. Wichtig: Starten Sie die App noch nicht!
  5. Öffnen Sie zunächst Ihren Internetbrowser auf dem Gerät, auf welchem Sie die App installiert haben
  6. Rufen Sie den Login-Link auf und loggen Sie sich dort mit der Nummer Ihres Bibliotheksausweises ein
  7. Auf der Anmeldemaske, die dann erscheint, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie ein Passwort ein und wählen dann die Sprache aus, welche Sie lernen möchten.
  8. Klicken Sie auf "Anmelden" oder "Sign In", um das Programm zu starten.
  9. Wählen Sie "Rosetta Stone® Language Lessons Version 3 starten" oder "Launch Rosetta Stone® Language Lessons Version 3".
  10. Das Lernprogramm wird dann automatisch von der App gestartet.

Realisiert in Kooperation mit der IHK Erfurt.