Jugendsozialarbeit

Kinder fahren auf dem Petersbergplateau Einrad.
Foto: © Offene Arbeit Erfurt

Allgemeine Informationen

Ziel der Jugendsozialarbeit ist die Förderung der schulischen und beruflichen Ausbildung, die Eingliederung in die Arbeitswelt und die soziale Integration von in diesen Bereichen benachteiligten jungen Menschen. Dazu leistet sie sozialpädagogische Hilfs- und Unterstützungsangebote, die bereichsübergreifend und in Kooperation mit anderen Stellen organisiert sind. Jugendsozialarbeit trägt damit zu mehr Chancengleichheit und gesellschaftlicher Teilhabe bei.

Angebote können im Rahmen der Streetworkarbeit, an Schule als Leistungen des Jugendhauses "Erfurter Brücke" wahrgenommen werden.

Kontakt

Lepa