Kraftfahrzeuge der Feuerwehr Erfurt

Klein Pkw, Einsatzleitwagen und Wechselladerfahrzeug
Foto: Vom Klein-Pkw bis zum Wechselladerfahrzeug Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Das Sachgebiet Kraftfahrzeuge ist zuständig für die Verwaltung, Wartung und Instandsetzung von:

  • derzeit 119 Kraftfahrzeugen, vom 800 kg leichten Pkw Smart, über alle bei großen Feuerwehren üblichen Fahrzeuge bis zum 26 t schweren Wechselladerfahrzeug, in Zusammenarbeit mit Fachwerkstätten und Fahrzeugherstellern
  • 65 Anhänger, vom 200 kg leichten Anhänger "Tierrettung", über Feldkochherd und Rettungsboot bis zum 18 t schweren Anhänger für Abrollcontainer
  • 10 Abrollcontainer, z. B. für Gefahrguteinsätze, Technische Hilfeleistung, Tanks mit 10m³ Löschwasser
  • Tragbare Feuerlöschpumpen (TS)
  • Drehleiterfahrzeug DL 25 auf S 4000-Basis als Oldtimerfahrzeug und Technik aus der Feuerwehrhistorischen Sammlung in Erfurt-Kerspleben
  • Betrieb der Tankstelle im Gefahrenschutzzentrum

Die Kfz-Werkstatt ist ausgerüstet mit Lkw-Montagegrube, Hebebühne für Transporter und Pkw sowie einem Lager für Sommer-/Winterräder.

Außerdem werden hier allgemeine Metallarbeiten durchgeführt und auch Modelle für die Aus- und Fortbildung hergestellt.

Kontakt

Rogge
Sachgebietsleiter
work
St.-Florian-Straße 4
99092 Erfurt

St.-Florian-Straße 4, 99092 Erfurt