EFM099 "Arche"

Bebauungsplan

Dargestellt wird der Geltungsbereich des betroffenen Gebietes
Geltungsbereich: EFM099 "Arche" Geltungsbereich: © Stadtverwaltung Erfurt

Status:
Der Bebauungsplan ist seit 26.09.1997 rechtsverbindlich.
Zur Zeit ist die 1. Änderung des Bebauungsplanes im Verfahren.

Mit der 1. Änderung sollen die Erhaltungs- und Sanierungsziele der Sanierungssatzung EFM101 „Altstadt“ gebietsbezogen konkretisiert und folgende Planungsziele angestrebt werden:

  • das Sanierungsziel zur Errichtung einer Tiefgarage im Blockinnenbereich der "Großen Arche" wird aufgegeben
  • städtebauliche Neuordnung des Quartiersinnenbereichs, Sicherung der Erschließung aller Grundstücke, teilweise Absicherung des ruhenden Verkehrs im Blockinnenbereich (in Freiaufstellung) sowie Verbesserung der Freiraumqualität
  • Festsetzung öffentlicher Freiflächen im Blockinnenbereich
  • Sicherung der öffentlichen Durchwegung (Mettengasse)
  • Bauliche Arrondierung südlich der Mettengasse

Weitere Informationen zum rechtsverbindlichen Bebauungsplan finden sich siehe unten im Downloadbereich.

Wichtiger Nutzungshinweis!
Die hier bereitgestellten Unterlagen dienen lediglich Ihrer Vorinformation.
Rechtsverbindlich sind nur die Originalpläne, die im Bauinformationsbüro zu jedermanns Einsicht bereitgehalten werden. Dort können Sie Bebauungspläne gegen eine Gebühr beziehen
Lassen Sie sich zum Verständnis des Bebauungsplanes fachkundig von unseren Mitarbeitern beraten.

Aus technischen Gründen können die im Internet bereitgestellten Unterlagen teilweise unvollständig bzw. nur eingeschränkt lesbar sein. Eine Gewähr für die Richtigkeit dieser Unterlagen kann nicht übernommen werden.