Bebauungsplan: LOV540

Behördenzentrum am Steigerwald - Neue Landschaft

Dargestellt ist der Geltungsbereich des betreffenden Gebietes.
Geltungsbereich: LOV540 Geltungsbereich: © Stadtverwaltung Erfurt

Status: in Aufstellung

Planziel:
Mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan LOV540 werden auf dem Gelände der ehemaligen Steigerkaserne die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein "Behördenzentrum des Bundes" geschaffen. Im Rahmen von Umstrukturierungsmaßnahmen sollen in den nächsten Jahren mehrere Bundesbehörden, u.a. das Hauptzollamt Erfurt, auf ca. einem Drittel der Fläche angesiedelt werden. Für die Restflächen wird ein schrittweiser Rückbau der baulichen Anlagen vorbereitet. Dazu sind großflächige Abriss- und Entsiegelungsmaßnahmen erforderlich, die auf der Grundlage eines Maßnahmekonzeptes abschnittsweise durch den Grundstückseigentümer realisiert und über Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen refinanziert werden sollen. Zielstellung ist dabei die Entwicklung einer öffentlich zugänglichen "Neuen Landschaft", die die funktionale und gestalterische Einbindung der Liegenschaft in das Naherholungsgebiet des Steigerwaldes ermöglicht.

Diese Planung befindet sich noch in Aufstellung, deshalb stehen hier noch keine Informationen zur Verfügung.