Fahrkartenangebote für Erfurt und Thüringen

Die Landeshauptstadt Erfurt liegt im Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT), welcher außerdem noch die Städte Weimar, Jena und Gera sowie den Landkreis Gotha, den Kreis Weimarer Land und den Saale-Holz-Landkreis umfasst. Für Fahrten innerhalb dieses Gebietes gilt der VMT-Tarif, so dass mit einer Fahrkarte neben der Eisenbahn auch Busse und Straßenbahnen genutzt werden können.

Für Ausflüge in die Region um Erfurt stehen zusätzliche attraktive Tarifangebote der Eisenbahnen zur Verfügung. Hierzu gehören:

  • Hopper-Ticket (für Verbindungen im Eisenbahnnahverkehr bis 50 km)
  • Thüringen-Ticket (für Verbindungen im Eisenbahnnahverkehr in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen, gültig für bis zu 5 Fahrgäste, gilt auch im VMT)
  • Schönes-Wochenende-Ticket (für bundesweite Verbindungen im Eisenbahn-Nahverkehr, gültig für bis zu 5 Personen; gilt auch im VMT)