Bebauungsplan - Antrag auf Einleitung eines Bebauungsplanes

Information zu der Leistung

Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes gemäß § 12 BauGB

Benötigte Unterlagen

Ausgefüllter Antrag auf Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens nach § 12 Abs. 2 BauGB nebst erforderlichen Antragsanlagen in 3facher Ausfertigung:

  • Nachweis der Verfügungsberechtigung über die betroffenen Grundstücke oder Erklärung der Eigentümer 
  • Vorhaben- und Erschließungsplan
  • Beschreibung des Vorhabens

Kosten

Übernahme der Kosten für die Planung und Erschließung

Ansprechpartner

Möhrstedt
Sachbearbeiterin
Wahler
Sachbearbeiterin

Zuständige Stelle

Weitere Leistungen in der Kategorie Stadtplanung, Stadtentwicklung