Projekt: Bürgerkraftwerk

Information zu der Leistung

Information über das Projekt "Bürgerkraftwerk" im Rahmen der Lokalen Agenda 21

Weiterführende Informationen

Bürgerkraftwerke sind große Fotovoltaikanlagen, die gemeinsam von mehreren Bürgern betrieben werden. Mit privaten Finanzmitteln wird auf dem Dach eines meist öffentlichen Gebäudes eine Fotovoltaikanlage errichtet und der durch Sonnenlicht erzeugte Strom ins Netz eingeleitet. Mit der Vergütung der eingespeisten Energie werden die Kosten der Anlage refinanziert, und nach Ablauf der Amortisationsfrist erreichen die privaten Investoren den Gewinnbereich. Bürgerkraftwerke bieten jenen, die selbst über keine geeignete Fläche für eine Fotovoltaikanlage verfügen und sich dennoch für eine Energieerzeugung der Zukunft entscheiden möchten, die Möglichkeit zur Beteiligung.

Weiterführende Links

Ansprechpartner

Ahlke
Sachbearbeiter

Zuständige Stelle

Weitere Leistungen in der Kategorie Stadtplanung, Stadtentwicklung