Zufriedenheit mit den Möglichkeiten und Angeboten in Erfurt

Ein Ziel von Bürgerumfragen ist es, die subjektive Sicht der Bürger auf ihre Stadt zu erfahren. Fragen nach der Zufriedenheit mit dem Leben in Erfurt hatten deshalb in der Wohnungs- und Haushaltserhebung 2010 eine zentrale Bedeutung. Eine Frage beschäftigt sich mit der Einschätzung der Möglichkeiten und Angebote, die die Stadt Erfurt den Einwohnern bietet.

Zufriedenheit mit den Möglichkeiten und Angeboten

Frage: Wie zufrieden sind Sie ganz allgemein mit den folgenden Aspekten in Erfurt? 
Die Auswertung dieser Frage liefert ein Zeugnis, das die Erfurter ihrer Stadt ausstellen. Die Abbildung zeigt die Einschätzung der aktuellen Situation 2010. Die Werte für jeden Einzelindikator sind als Mittelwerte im Form von Durchschnittsnoten eingetragen und spiegeln so die Beurteilung der Bürgerinnen und Bürger wider. Der Mittelwert wurde aus den Kategorien von 1 ( sehr zufrieden) bis 5 ( sehr unzufrieden) gebildet, die Antwort "ist für mich nicht von Bedeutung" wurde ausgeblendet. 
Die Erfurter Bürgerinnen und Bürger beurteilen die meisten Lebensbedingungen in Erfurt positiv. Von den 22 aufgeführten Angeboten und Möglichkeiten beurteilten sie 17 besser als " teils, teils" und nur 5 Angebote werden schlechter bewertet.
Am positivsten beurteilen die Befragten die Einkaufsmöglichkeiten in Erfurt und den öffentlichen Nahverkehr. Auch mit der Abfallbeseitigung und der Attraktivität der Innenstadt zeigen sich die Bürgerinnen und Bürger zufrieden. Fast genauso zufrieden sind die Erfurterinnen und Erfurter auch mit den Park- und Grünanlagen in Erfurt.
Genau wie im vorigen Jahr sind die Befragten am unzufriedensten mit den Jugendfreizeiteinrichtungen und der Situation für Radfahrer. Negativ beurteilt wird das Parkplatzangebot in der Innenstadt, das Angebot an Schwimmbädern und die Arbeits- und Verdienstmöglichkeiten in Erfurt.

Balkendiagramm: Darstellung der Zufriedenheit mit diversen Möglichkeiten und Angeboten nach Noten von links der Note 5 sehr unzufrieden bis rechts Note 1 sehr zufrieden
Grafik: Zufriedenheit der Befragten mit den Möglichkeiten und Angeboten der Landeshauptstadt Erfurt nach Noten Grafik: © Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung
Beurteilung der Angebote und Möglichkeiten in Erfurt
Angebote und Möglichkeiten 1998 2000 2004 2006 2008 2009 2010 2011 2012
Einkaufsmöglichkeiten 2,0 2,1 2,0 1,9 1,9 1,9 1,9 1,9 1,9
öffentlicher Personennahverkehr 2,1 2,1 2,1 2,1 2,0 2,1 2,0 2,0 2,0
Abfallbeseitigung - - - - 2,2 2,3 2,2 - 2,1
Attraktivität der Innenstadt 2,6 2,2 2,3 2,2 2,2 2,2 2,2 2,2 2,2
Vielfalt an Geschäften 2,4 2,4 2,4 2,4 - - - - -
kulturelles Angebot 2,4 2,4 2,3 2,3 2,4 2,4 2,4 2,3 2,3
Verkehrsführung - - - - 2,4 2,5 2,6 - 2,6
Park- und Grünanlagen 2,6 2,6 2,5 2,7 2,5 2,4 2,3 2,3 2,3
Umweltqualität 2,9 2,7 2,6 2,8 2,5 2,5 2,4 - 2,5
ärztliche Versorgung/Krankenhäuser - - - - 2,5 2,5 2,4 - 2,4
Wohnungsangebot 2,3 2,2 2,3 2,4 2,6 2,7 2,6 - 3,0
Sport- und Freizeiteinrichtung 2,8 2,4 2,4 2,5 2,7 2,8 2,6 - 2,6
Angebot an Kindergärten - - - - 2,7 2,8 2,7 - 2,9
weiterführende Schulen - - - - 2,7 2,7 2,6 - 2,6
Angebote für Senioren 2,7 2,7 2,6 2,7 - - - - -
Versorgung von Alten- und Pflegeheimen - - - - 2,8 2,8 2,7 - 2,6
Sauberkeit der Stadt 3,2 3,1 3,0 3,0 - - - - -
Verdienstmöglichkeiten 3,7 3,9 3,9 3,9 - - - - -
Arbeits-/Verdienstmöglichkeiten - - - - 3,2 3,2 3,1 2,9 3,0
Angebot an Arbeitsplätzen 4,3 4,2 4,3 4,2 - - - - -
Angebot an Ausbildungsplätzen 4,2 4,0 4,2 4,0 - - - - -
Arbeit der Stadtverwaltung - - - - 2,8 2,7 2,7 2,7 2,6
Arbeit der Polizei - - - - 2,8 2,8 2,7 - 2,6
Schutz vor Kriminalität - 3,3 3,4 3,2 3,0 3,0 2,9 2,8 2,8
Parkplatzangebot in der Innenstadt 3,5 2,7 2,9 2,9 3,1 3,2 3,2 - 3,4
Spielmöglichkeiten für Kinder - - - - 3,2 3,3 - - -
Situation für Radfahrer - - - - 3,4 3,4 3,4 - 3,3
Jugendfreizeiteinrichtung 3,7 3,0 3,0 3,1 3,5 3,7 3,5 - 3,3
Schwimmbäder - - - - 3,5 3,5 3,1 - 2,7