Stadtrecht

Allgemeines

Eine Kommune der Größe von Erfurt funktioniert nur über ein ausgeklügeltes System von Verordnungen, Satzungen und anderen Regularien. Unter den Rubriken Satzungen, Verordnungen und Richtlinien erhalten Sie Zugang zu einer umfänglichen Sammlung der entsprechenden Dokumente.

Die aufgeführten Dokumente der Stadtrechtssammlung sind als PDF-Datei mit PDF-Readern abrufbar. Weitere Informationen und Einstellungen zum Betrachten von PDF-Dokumenten in Webbrowsern sind unter PDF-Dokumente und PDF-Betrachter zusammengestellt.

Der Inhalt der Stadtrechtssammlung kann auch im Bürgerservicebüro des Bürgeramtes (Tel. 0361 655-5444) in der Bürgermeister-Wagner-Straße 1 zu den Sprechzeiten eingesehen werden.

Alle Satzungen, Verordnungen und Richtlinien

Klarstellungssatzung Dittelstedt (KLS 006) | Erfurt.de

21.11.1997 00:00

Die Satzung legt fest, welches Gebiet im Bereich von Dittelstedt als im Zusammenhang bebauter Ortsteil gilt.

Weiter Informationen ist in der Rubrik Leben und Wohnen - Stadtentwicklung, Planen und Bauen – Stadtplanung - Klarstellungssatzungen zu entnehmen (siehe Link unten).

Weiterlesen

Satzung über die Erhebung zu Wanderungsgründen | Erfurt.de

13.07.1997 00:00

Die Landeshauptstadt Erfurt führt die Erhebung von Gründen zur Wanderung (Zu- oder Wegzug) der Bürger über die Stadtgrenzen durch. Zweck der Erhebungen ist es, regelmäßig ein aktuelles und wirklichkeitsgetreues Bild über die Gründe des Fort- oder Zuzuges der Erfurter Bevölkerung, als Grundlage der städtischen Planungen und Maßnahmen, insbesondere für die Stadtentwicklungsplanung zu gewinnen.

Weiterlesen

Verordnung über den Geschützten Landschaftsbestandteil "Sulze" | Erfurt.de

11.07.1997 00:00

In der Gemarkung Gispersleben-Kiliani werden Flächen als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Ziel ist es u. a. eine der letzten größeren zusammenhängenden Flächen mit historisch entstandenem typischen Landschaftsbild im nordwestlichen Vorfeld der Stadt Erfurt zu erhalten und vor nachteiligen Veränderungen zu schützen.

Weiterlesen

Verordnung über den Geschützten Landschaftsbestandteil "Blosenburg" | Erfurt.de

11.07.1997 00:00

In der Gemarkung Melchendorf werden Flächen im Bereich des frühgeschichtlichen Bodendenkmales Blosenburg als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Ziel ist es u. a. den Bereich und das Umfeld des kulturhistorischen Bodendenkmales in seiner vorhandenen Form zu erhalten und vor nachteiligen Veränderungen zu schützen.

Weiterlesen

Verordnung über den Geschützten Landschaftsbestandteil "Wohngebietspark Roter Berg" | Erfurt.de

11.07.1997 00:00

In den Gemarkungen Erfurt, Flur 63 und Gispersleben - Viti, Flur 2 werden Flächen als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Ziel ist es die Naherholung zu erhalten und zu entwickeln, insbesondere durch die Erweiterung der Gehölzbestände und das Kleingewässer als Reproduktions- und Lebensraum für Amphibien und Wasserinsekten zu sichern.

Weiterlesen

Verordnung über das Naturdenkmal "Cyriaksburg" | Erfurt.de

07.07.1997 00:00

In der Gemarkung Erfurt werden Mauerabschnitte der Cyriaksburg als Naturdenkmal geschützt. Diese Bereiche sind zugleich Bestandteil des geschützten Kulturdenkmals Cyriaksburg. Zweck der Festsetzung als Naturdenkmal ist es u. a. die Mauerabschnitte als Sekundärbiotope für felsbewohnende Pflanzen- und Tierarten zu sichern und zu bewahren.

Weiterlesen

Verordnung über den Geschützten Landschaftsbestandteil "Petersberg" | Erfurt.de

16.05.1997 00:00

In der Gemarkung Erfurt werden Flächen als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Ziel ist es u. a. die letzten größeren und relativ naturnahen Gehölzbestände außerhalb der Uferbereiche der Flussläufe im Zentrum der Stadt Erfurt zu erhalten, zu erweitern und vor nachteiligen Veränderungen zu schützen.

Weiterlesen

Verordnung über den Geschützten Landschaftsbestandteil "Gehölze an der Wartburgstraße" | Erfurt.de

02.05.1997 00:00

In der Gemarkung Hochheim werden Flächen als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Ziel ist es Restbestände naturnaher Trockengebüsche der südexponierten Hänge des Geratales zu erhalten und vor nachteiligen Veränderungen zu schützen und die Lebensgrundlagen gefährdeter, im Gebiet lebender Arten unter den Reptilien und Insekten zu erhalten.

Weiterlesen

Verordnung über den Geschützten Landschaftsbestandteil "Quellgebiet der Nesse" | Erfurt.de

18.04.1997 00:00

In der Gemarkung Bindersleben werden Flächen als geschützter Landschaftsbestandteil ausgewiesen. Ziel ist es die vorhandenen Reste eines Quellriedes mit angrenzenden, derzeit forstwirtschaftlich überformten Erlenbruchwäldern als naturnahen Bestandteil der Kulturlandschaft südwestlich Erfurts zu erhalten und zu entwickeln.

Weiterlesen


1 - 10 von 11