Infektionsschutz

Kontakt


work
Juri-Gagarin-Ring 150
99084 Erfurt

Aufgaben

Zu den Aufgaben gehören Beratung und allgemeine Maßnahmen zur Verhütung übertragbarer Krankheiten, z. B. HIV, Tuberkulose, Schutzimpfungen und andere Maßnahmen der Prophylaxe.

Zu empfohlenen Impfungen bei eventuellen Fernreisen informieren Sie sich bitte auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes oder folgen Sie den Hinweisen und Empfehlungen des Centrums für Reisemedizin.

Ab 01.01.2017 findet die Impfsprechstunde des Amtes für Soziales und Gesundheit, Abteilung Gesundheit aus organisatorischen Gründen nur noch montags von 13:00 bis 17:00 Uhr statt.

Zukünftig ist für alle Impfungen eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Sie haben die Möglichkeit, Termine und allgemeine Impfanfragen dienstags bis freitags während der Dienstzeit unter den Rufnummern 0361 655-4292 /-4299 oder per Mail an Infektionsschutz@erfurt.de zu vereinbaren bzw. zu stellen.

Bitte nutzen Sie vorrangig die Möglichkeit der Impfung bei Ihrem Hausarzt.

Ihr Amt für Soziales und Gesundheit
"Wir sind für Sie da!"

Hinweis:

Die Gelbfiebersprechstunde erfolgt nach Voranmeldung und Terminabsprache unter der Rufnummer 0361 655-4292 .

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, den Eingang im Seitengebäude zu nutzen und sich im dortigen Bürgerservice anzumelden.

Wir bitten um Verständnis, dass die letzte Annahme von Patienten 15 Minuten vor Sprechzeitende erfolgt. 

Sprech- und Öffnungszeiten:

Impfberatung:

Montag            13:00 - 17:00 Uhr

HIV-Beratung:

Donnerstag      08:30 - 11:30 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Tuberkuloseberatung:

nach Vereinbarung

Gesundheitszeugnisse:

Dienstag           08:30 - 11:30 Uhr            13:30 - 17:30 Uhr

Donnerstag      08:30 - 11:30 Uhr       



Sprech- und Öffnungszeiten

Verkehrsmittel

Stadtbahn Linie 1, 5 Haltestelle Augustinerkloster