Geschenk an die Stadt: Erfurter Stadtmodell zum Erkunden und Ertasten

04.07.2008 00:00

Der Rotary Club Erfurt-Krämerbrücke schenkte gestern Abend ein maßstabsgetreues Modell der Altstadt von Erfurt der Stadt und damit der Öffentlichkeit. Die bronzene Altstadt zum Anfassen hat ihren Platz auf dem Fischmarkt gefunden und soll Einheimische wie Gäste unserer Stadt, Sehende wie Blinde animieren, sich ein Bild von Erfurt zu machen. "Erfurt aus der Vogelperspektive und dann auch noch zum Anfassen, das ist etwas ganz Besonderes. Ich bin mir sicher, dass dieses Stadtmodell Einheimischen wie Touristen viel Freue bereiten wird", lobte Oberbürger­meister Andreas Bausewein das Engagement des Rotary Clubs Erfurt Krämerbrücke.

Montage des Stadtmodells zum Ertasten
Montage des Stadtmodells zum Ertasten.

Die rund 200 Kilogramm schwere Bronzeplatte – tastbares Abbild der Erfurter Altstadt – ruht auf einem 4 Tonnen schweren massiven Klotz aus Saalburger Marmor. In akribischer Kleinarbeit schuf der aus Nordrheinwestfalen stammende Künstler Egbert Broerken die eindrucksvolle Plastik: Er machte mehr als 3 000 Fotos, studierte Luftbilder und Katasterpläne, fertigte ein detailgetreues Wachsmodell an, beschriftete die Straßen und Gebäude mit Blindenschrift und stellte schließlich im Wachsausschmelzverfahren die Bronzeplastik im Maßstab 1 : 780 her.


Übergabe des Stadtmodells zum Ertasten
Übergabe des Tastmodells mit dem Künstler Egbert Broerken, dem Baubeigeordneten
Ingo Mlejnek, Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Alt-Rotary-Club-Präsident
Thomas Kleb, Neu-Rotary-Club-Präsident Detlef Goss und Sysann Bausewein (v.l.).

Der Rotary Club Erfurt-Krämerbrücke trat mit der Idee für das Tastmodell der Erfurter Altstadt Ende letzten Jahres an die Stadtverwaltung Erfurt heran. Die Mitglieder des Clubs brachten eine fünfstellige Summe zu dessen Herstellung auf und machten das Modell der Stadt gestern zum Geschenk.

Stadtmodell zum Ertasten
Schon bald werden die Dächer bronzefarben schimmern – überall dort,
wo besonders viele Menschen sie berühren.