„Bildung macht Kultur“: Heute findet die erste Diskussion zum Kulturkonzept statt

21.09.2010 11:54

In den kommenden Tagen lädt die AG Kulturkonzept zu fünf Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen rund um die Kultur. Alle Erfurterinnen und Erfurter sind herzlich eingeladen, sich an den Diskussionen zu beteiligen.  

Termine
Di 21.9.2010 Königin-Luise-Gymnasium Bildung macht Kultur
Do 23.9.2010 Rathaus, R 244 Kulturfreundliche Verwaltung
Mo 27.9.2010 Haus Dacheröden Tradition und Zukunft
Di 28.9.2010 Stadtgarten Stadt-Raum
Do 30.9.2010 IHK Starke Wirtschaft, Starke Kultur
Beginn ist jeweils 19.00 Uhr

2007 fasste der Erfurter Stadtrat den Beschluss zur Entwicklung eines zukunfts­fähigen Kulturkonzeptes. Anfang 2009 wurde diese Aufgabe einer Arbeitsgruppe übertragen, um in einem transparenten Prozess und unter Einbeziehung von Kultur­produzenten, Kulturvermittlern sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein Kulturkonzept zu erstellen, das alle Bereiche des kulturellen Lebens in der Stadt berücksichtigt.  

Nach Einrichtung eines Online-Forums und der großartigen Beteiligung am Worldcafé zum Thema Kulturkonzept am 12. August 2009 hofft die AG in den kommenden Tagen und Wochen erneut auf das Mittun der Erfurterinnen und Erfurter, auf ihre Anregungen und ihre Kritiken: Vor geraumer Zeit wurden die Präambel, das Leitbild und die Leitlinien für das Kulturkonzept veröffentlicht. Jetzt möchte die AG mit allen Interessierten zu den einzelnen Handlungsfeldern ins Gespräch kommen.  

"Uns liegt sehr viel daran, dass gerade Sie diese Diskussion mit Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen bereichern", sagen Dr. Wolfgang Beese und Dirk W. Schütz von der AG Kulturkonzept. "Zudem werden mit dem Konzept Entscheidungen getroffen, die Sie als Produzenten, als Vermittler oder als Konsumenten von Kultur betreffen. Gestalten Sie mit, bringen Sie ihre Überlegungen ein!"    

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme per Mail an: kulturkonzept@erfurt.de oder per Fax an: 0361 655-1609 bis zum jeweiligen Vortag der Veranstaltung.