Steigerwaldstadion: Umbau zur Multifunktionsarena bis 2013

02.05.2011 20:45

Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig und Oberbürgermeister Andreas Bausewein unterzeichneten heute eine Vereinbarung über den Umbau des Steigerwaldstadions zu einer multifunktionalen Veranstaltungsstätte.

Foto - Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Wirtschaftsminister Matthias Machnig und Jenas OB Albrecht Schröter unterzeichneten heute die entsprechenden Kooperationsvereinbarungen mit dem Freistaat.
Foto: Moderne Stadien für Erfurt und Jena: Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Wirtschaftsminister Matthias Machnig und Jenas OB Albrecht Schröter unterzeichneten heute die entsprechenden Kooperationsvereinbarungen mit dem Freistaat. Foto: © Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung

Die Kosten für den Umbau belaufen sich auf 27 Mio. Euro netto, von denen die Stadt Erfurt bis zu 4,8 Mio. Euro tragen wird. Der Stadtrat hatte sich bereits im Januar 2009 für die Modernisierung entschieden und den Oberbürgermeister mit Verhandlungen mit dem Freistaat beauftragt.

Moderne Stadien für Erfurt und Jena: Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Wirtschaftsminister Matthias Machnig und Jenas OB Albrecht Schröter unterzeichneten heute die entsprechenden Kooperationsvereinbarungen mit dem Freistaat.

Oberbürgermeister Andreas Bausewein zeigte sich hoch erfreut angesichts der konstruktiven und erfolgreichen Gespräche mit dem Thüringer Wirtschaftsministerium: "Aus Sicht der Landeshauptstadt liegt nun eine Konzeption vor, die ich nur unterstützen kann und außerordentlich begrüße. Die Modernisierung bietet die große Chance, das Stadion zu einer attraktiven Sport- und Veranstaltungsarena umzugestalten, von der die gesamte Region profitiert."

Für einen schnellen Projektstart wird die Landeshauptstadt umgehend die notwendigen Förderanträge für die zugesagten Mittel aus der GRW-Infrastrukturförderung erstellen. Nach der umfangreichen Ausschreibungsphase wird im Frühjahr 2012 mit dem Bau begonnen, die Fertigstellung ist für Ende 2013 geplant. Der Umbau wird bei laufendem Spielbetrieb erfolgen.

Über die weiteren Entwicklungen zum Umbau des Steigerwaldstadions werden wir Sie umfassend hier auf erfurt.de informieren.