Bauhaus.Solar Award zum zweiten Mal ausgelobt

18.02.2011 11:39

Der Bauhaus.Solar Award wird zum zweiten Mal ausgelobt. Der Nachwuchspreis richtet sich an Studierende aller europäischen Design- und Architekturstudiengänge sowie Gestalter/innen und Architekten/innen, die innerhalb der vergangenen 2 Jahre ihr Studium beendet haben.

Zentrales Anliegen des Wettbewerbes ist es, die gestalterischen und funktionalen Ansprüche an Architektur, Städtebau, Landschaftsplanung und Produktdesign mit den ökologischen und energetischen Erfordernissen in Übereinstimmung zu bringen.

Der Preis bietet dem Nachwuchs die Chance, Entwürfe, Projekte und Innovationen der Öffentlichkeit und Unternehmen zu präsentieren.

Der Bauhaus.Solar Award ist insgesamt mit 15.000,- Euro Preisgeld ausgestattet und wird gestiftet von SolarInput e.V., Solarvalley Mitteldeutschland e.V., vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) sowie der European Photovoltaic Industry Association (EPIA).

Die Unterlagen für die erste Wettbewerbsstufe sind bis zum 30.06.2011 einzureichen.

Alle weiteren Details, die Ausschreibungsunterlagen zum Download sowie die Kommunikationsdaten finden Sie auf den nachfolgenden genannten Internetangeboten.