Beste Wahl für Unternehmen - Broschürenserie zum Wirtschaftsstandort Erfurt veröffentlicht

25.03.2011 13:15

"Beste Wahl für Unternehmen" - mit dieser Aussage richten sich die neuen Erfurter Wirtschaftsbroschüren an ihre Leser innerhalb und insbesondere außerhalb der Landeshauptstadt. Ansprechen wollen die neuen Druckerzeugnisse Unternehmer und Investoren ebenso wie auswärtige und hiesige Fachkräfte.

Ziel war es, in kurzer, übersichtlicher und ansprechender Form einen Einblick in die Wirtschaftsstruktur der Thüringer Landeshauptstadt zu geben. Im Ergebnis entstanden die neue allgemeine Wirtschaftsbroschüre "Erfurt - Investitions- und Wohlfühlstandort" und die fünf Branchenportraits "Logistik", "Medien und Kindermedien", " Maschinen- und Anlagenbau", "Nahrungsgüterwirtschaft und Gartenbau" und "Mikrotechnologie und Photovoltaik".

Die neukonzipierte allgemeine Standortbroschüre hebt Erfurt auf der ersten Doppelseite als Wirtschaftsstandort mit besten Bedingungen hervor. Neben einem kurzen Einblick in die Geschichte der Erfurter Wirtschaft und ihrer Branchen erfährt der Leser Wissenswertes über die Verkehrsinfrastruktur, das Fachkräfte- und (Aus-) Bildungspotential sowie Kooperations- und natürlich Ansiedlungsmöglichkeiten am Standort. Dies veranschaulicht die Übersichtskarte über die Gewerbegebiete im Mittelteil. Die dritte Doppelseite betont die Vorzüge Erfurts als Lebensmittelpunkt - für Investoren ebenso wie für Geschäftsführer und Mitarbeiter. Unter der Überschrift "Mit Flair modern und lebenswert" wird die Stadt mit ihrem Angebot in Sachen Einzelhandel, Gastronomie, Kultur, Sport, Kinderfreundlichkeit, öffentlicher Personennahverkehr und Wohnen vorgestellt.

Der Ansatz "Weniger ist mehr" setzt sich auch in den fünf Branchenportraits fort. Auf jeweils einer Doppelseite finden die Leser branchenbezogene Informationen zu Standortvorzügen, Fachkräfteangebot und Netzwerken sowie Bemerkenswertes aus den Erfurter Unternehmen der Branche. Damit bereichern die A4-Drucksachen das Wissen Auswärtiger und der Erfurter und vermitteln interessante Details.

Die Broschüren liegen ab sofort im Amt für Wirtschaftsförderung, Fischmarkt 11 aus, können aber auch per E-Mail beim Amt für Wirtschaftsförderung ebenfalls kostenlos bestellt oder einfach im Internet als PDF-Datei heruntergeladen werden.