Winterferienaktionen im Stadtmuseum

15.02.2013 11:46

Ferien ohne ein Museum zu erkunden? Auf keinen Fall! Das Stadtmuseum Erfurt lädt zu Ferienveranstaltungen in der Woche vom 19. bis 22. Februar 2013 ein.

Ob ein Besuch mit Freunden, Eltern oder Verwandten, alle Kinder und Jugendliche können während der Ferientage erleben wie spannend Stadtgeschichte sein kann. Hier eine Übersicht der angebotenen Veranstaltungen:
19. Februar , Dienstag, 16.00 Uhr
Erfurt vor 100 Jahren - Quizführung für Jung und Alt
Ort: Stadtmuseum Erfurt, Johannesstraße 169

20. Februar, Mittwoch, 14.00 Uhr
Knete, Pinke Pinke, Kies, Moneten… originale und originelle Zahlungsmittel aus aller Welt. Die Herstellung eines eigenen "Tauschmittels" erfolgt im Anschluss an den Besuch der Ausstellung "Vormünzliche Zahlungsmittel"
Ort: Benaryspeicher, Brühler Straße 37

22. Februar, Freitag, 14.00 Uhr
Alle meine Schätze
die Besucher erfahren Wissenswertes in der Ausstellung "Ansichtssache Schatz", danach wird eine eigene "Schatzkiste" entworfen und hergestellt.
Ort: Stadtmuseum Erfurt, Johannesstraße 169

24. Februar, Sonntag, 11.00 Uhr                                          
Öffentliche Museumsführung im "Haus zum Stockfisch "
durch den ersten Ausstellungsteil mit faszinierenden Originalen von der Münze bis zur Domtür.
Jeden letzten Sonntag im Monat, (je Person 8,00 bzw. 6,00 Euro inkl. Museumseintritt), Treffpunkt vor dem Museum
mit "Stattreisen Erfurt, Geschichten am Wege e.V."

23./ 24. Februar , Wochenende, 10.00 - 18.00 Uhr
Im Museumskino laufen historische Filmaufnahmen von Erfurt.
Ort: Stadtmuseum Erfurt

Mit Familienpass ist der Museumseintritt frei.