Vortrag in der VHS: Gewaltfreie Kommunikation - eine Sprache des Lebens

05.03.2013 07:00

Am Dienstag, dem 12. März 2013 bietet die Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, einen Vortrag unter dem Titel "Gewaltfreie Kommunikation - eine Sprache des Lebens" an.

Der Vortrag bringt einen ersten Kontakt mit dem Modell und der inneren Haltung der Gewaltfreien Kommunikation und ermöglicht ein Erspüren des innewohnenden Potentials:

  • in Konfliktsituationen authentisch und konstruktiv sein
  • Widerstände und Vorwürfe als Beziehungsangebot nutzen
  • Wut- und Schuldgefühle in Selbstsicherheit verwandeln
  • ehrlich statt nett sein
  • mit dem Herzen hören und sprechen lernen
  • die Schönheit in uns Menschen sehen

Für: Väter, Mütter, (Ehe-) Partner, Lehrer, Politiker, Unternehmer, Juristen, Ärzte, Therapeuten, ...

Die Vortragsgebühr beträgt 8,00 Euro, ermäßigt 6,40 Euro.

Anmeldung und weitere Infos ab sofort über volkshochschule@erfurt.de oder unter Tel. 0361 655-2950 in Ihrer Volkshochschule.

Ihr VHS-Team