Ein Blick hinter die Kulissen des Flughafens Erfurt-Weimar

22.10.2013 17:42

An diesem Sonntag ist es wieder soweit: der Flughafen Erfurt-Weimar öffnet wieder seine Tore und ermöglicht Besuchern den Blick hinter die Kulissen – sei es die Abfertigung, der Besuch der Erfurter Flughafenfeuerwehr oder die Besichtigung der Polizeihubschrauberstaffel.

Kinder winken einem Flugzeug auf dem Rollfeld zu.
Foto: Das Interesse an diesen Führungen ist in den letzten Monaten stark gestiegen und auf viel positive Resonanz gestoßen. Foto: © Flughafen Erfurt-Weimar

An diesem Sonntag (27.10.) können die Besucher um 10.00 Uhr und um 16.30 Uhr den Flughafen von der anderen Seite erleben. Die Touren dauern jeweils 90 Minuten. Die Nachmittagsführung hat den besonderen Reiz, dass mit der dann einsetzenden Dunkelheit wieder das Vorfeld beleuchtet wird.

Einzelpersonen und kleinere Gruppen bis fünf Personen brauchen sich nicht anmelden und treffen sich an der Information im Terminal B. Besucher bis 16 Jahre bezahlen 6,00 €, ab 16 Jahren kostet es 8,00 €.