Abfallkalender ab 11. Dezember an Servicestellen und Geschäften erhältlich / Entsorgungstermine 2014 auch online abrufbar

10.12.2013 10:00

Der klassische gedruckte Abfallkalender wird nicht abgeschafft, zusätzlich sind die aktuellen Erfurter Entsorgungstermine aber auch über die Webseite der Stadtwerke abrufbar und in den Kalender von PC und Smartphone zu integrieren.

Im Online-Abfallkalender erscheinen nach Eingabe der Straße und Hausnummer die aktuellen Entsorgungstermine für die jeweiligen Abfallgefäße in übersichtlicher Kalenderform. Feiertagstermine sind dabei schon berücksichtigt. Drei Varianten gibt es: Eine druckoptimierte Form, eine Form für die Bildschirmansicht und eine Form als sogenannte ICal-Datei. Mit der letzten Variante können die Termine in persönliche Terminkalender auf dem Smartphone oder dem Computer übertragen werden. Die Darstellung funktioniert auch in angepasster Form auf allen Smartphones. Termine für die Weihnachtsbaumentsorgung sind auch einsehbar.

Auch wenn die meisten Haushalte einen Computer mit Internetzugang besitzen, der klassische gedruckte Abfallkalender wird nicht abgeschafft. Hier sind alle Entsorgungstermine und die wichtigsten Kontaktinformationen zu finden. Dieser ist bei Kundenservicestellen der SWE und der Stadt Erfurt sowie Geschäften erhältlich. Weitere Serviceinformationen erscheinen in einer gesonderten Informationsbroschüre und diese wird der zukünftige Abfallratgeber sein. Die Informationen im Abfallratgeber sind auch über 2014 hinaus aktuell.

Der Abfallkalender ist erhältlich in der Stadt

  • EVAG-Mobilitätszentrum: Anger
  • Stöberhaus: Eugen-Richter-Straße 26
  • Bürgerservicebüro: Bürgermeister-Wagner-Straße 1
  • Wertstoffhof Nord: über Apoldaer Straße 2
  • Wertstoffhof Mitte: Stauffenbergallee 19
  • Waage Deponie: Stotternheimer Chaussee 50
  • Apoldaer Straße Pförtner: Apoldaer Straße 2
  • Umweltladen: Magdeburger Allee 34

und in den Ortsteilen

  • Bischleben: Edeka und Nahkauf
  • Dittelstedt: Getränkemarkt / Poststelle Liebold, Rudolstädter Straße 111
  • Gispersleben: Bäckerei Sondershäuser Straße und bei Diederichs Schreibwaren, Gubener Straße 18
  • Hochheim: Gärtnerei Gloria und Edeka
  • Hochstedt: Bäckerei Leidenroth
  • Kerspleben: Friseur Große Herrengasse 1
  • Möbisburg: Getränkemarkt
  • Niedernissa: Landbäckerei
  • Rhoda: Gaststätte Rhodaer Grund
  • Schaderode: Tierarztpraxis Dr. Sell / Im alten Gut 10
  • Stotternheim: Quelleshop
  • Töttelstädt: Fleischerei
  • Töttleben: Kneipe am Ortsausgang
  • Vieselbach: Konditorei, Rathausplatz 2
  • Windischholzhausen: Netto