Feierliche Zeugnisübergabe für Teilnehmer der Volkshochschule

19.12.2013 15:40

Am 18. Dezember erhielten 32 Teilnehmer der Volkshochschule Erfurt ihre wohlverdienten Abschluss-Zertifikate von Herrn Haß, Frau Kränke vom Thüringer Volkshochschulverband e. V. sowie Frau Kalb von der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen überreicht.

Seit 2010 ist die berufsbezogene Deutschförderung im Rahmen des ESF-BAMF-Programms ein fester Bestandteil der Volkshochschule Erfurt.

Während eines 6monatigen berufsbezogenen Sprachkurses wurden die Teilnehmer aus verschiedensten Nationen in grammatikalischen Satzstrukturen, Wortschatz, Motivation, EDV oder auch Wirtschaft und Recht unterrichtet. In einem anschließenden Praktikum konnten sie die  vermittelten Inhalte anwenden und zahlreiche Erfahrungen im beruflichen Alltag sammeln.

Erstmalig waren unter den Teilnehmenden auch Mitarbeiter des Unternehmens Parker Germany GmbH & Co. KG sowie der Firma MicroSensys GmbH. In einem 12monatigen Teilzeitkurs wurden die Mitarbeiter sprachlich für den Arbeitsplatz qualifiziert.

Auch im nächsten Jahr bietet die Volkshochschule Kurse zur berufsbezogenen Sprachförderung für alle Interessierten und Unternehmen an.

Wir wünschen allen Teilnehmern alles Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg.