Schienenersatzverkehr am Anger in den Nächten vom 24. bis 28. März

21.03.2014 10:00

Wie die Erfurter Verkehrsbetriebe mitteilen, kommt es aufgrund von Bauarbeiten an den Weichen am Anger in den Nächten ab Montag, den 24. März 2014, bis Freitag, den 28. März 2014, jeweils in der Zeit von 0:30 Uhr bis 4:30 Uhr zu einer veränderten Linienführung der Stadtbahn-Linie N3 mit Schienenersatzverkehr.

Die Stadtbahn-Linie N3 verkehrt im Süden nur zwischen Urbicher Kreuz und Robert-Koch-Straße sowie im Norden nur zwischen Anger und Europaplatz. Zwischen Robert-Koch-Straße und Anger wird Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Fahrgäste werden gebeten, die veränderten Abfahrtszeiten der Stadtbahnen bei Fahrten in Richtung Urbicher Kreuz beziehungsweise Europaplatz zu beachten.

Im Zuge der Baumaßnahme kommt es außerdem zu Fahrplanänderungen auf den Stadtbahn-Linien 1 und 6. Die Fahrt der Stadtbahn-Linie 1 um 1:00 Uhr ab Anger in Richtung Lutherkirche/SWE entfällt. Fahrgäste werden um Verständnis gebeten.

Genaue Informationen zu den Fahrplanänderungen gibt es im Internet sowie telefonisch unter 0361 19449.