Die Blätter fallen: die Grünabfallcontainer stehen bereit

29.09.2014 16:29

Der Herbst kommt. Die Blätter fallen. Deshalb stellen die Stadtwerke für die Entsorgung kompostierbarer Grünabfälle wie gewohnt ab dem 1. Oktober acht Wochen lang Container im gesamten Stadtgebiet auf.

Die Standplätze in Möbisburg-Rhoda und in der Arnstädter Straße werden personell besetzt und haben deshalb Öffnungszeiten. In Möbisburg-Rhoda können die Erfurter Kleingärtner ihre Grünabfälle von Montag bis Samstag von 13:00 bis 18:00 Uhr abgeben und in der Arnstädter Straße von Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr. In der Winterzeit verkürzt sich die Öffnungszeit auf 17:00 Uhr.

Die Bürger haben außerdem die Möglichkeit, ihre Grünabfälle direkt auf der Kompostierungsanlage Erfurt-Schwerborn (Stotternheimer Chaussee 50) sowie auf den Wertstoffhöfen Nord (Lobensteiner Straße 1) und Mitte (Stauffenbergallee 19) zu entsorgen.

Der Geschäftsführer der SWE Stadtwirtschaft GmbH, Marco Schmidt, appelliert: „Bitte nur Grünabfälle in die Container. Schließlich soll aus den Grünabfällen Erfurter Gütekompost werden. Die Kompostierung ist die ökologischste Art und Weise den Grünabfall zu verwerten.“

Über die Servicetelefonummer 0361 564-3456 geben Mitarbeiterinnen der Stadtwirtschaft gern über den für den Bürger am nächsten liegenden Grüncontainerstandplatz Auskunft.